Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
MarieLuise72
MarieLuise72 DWT (Damenwäscheträger)

Cassy
Cassy Transvestit

schwabensusanne
schwabensusanne CD (CrossDresser)

CathyB
CathyB (31)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Bewerbung als "DIVERS" ?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 6       nächste Seite » wechsle zu
Von Petxxxxxx
405 Beiträge bisher
Bewerbung als "DIVERS" ?

Inzwischen kann man ja fast überall als Geschlecht auch "divers" angeben. Hat das von euch einmal einer bei z.B. einer Bewerbung gemacht? Wie sah denn das dann bei einem Vorstellungsgespräch aus? Seid ihr da als eine Art TV hingegangen oder eher als ´normaler´ Mann? Würde mich über nette Beiträhe hier freuen.

09.01.2020 um 19:29  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Darxxxxxxxxx
317 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?



für den job, den ich jetzt habe, habe ich mich als frau beworben.

nur ein kleiner hinweis, daß ich transident bin, daher zeugnisse + lohnsteuer noch männlich, kopie ergänzungsausweis + erlBrüsteung der dgti beigelegt.

bekam den job :)

mache IT.

wo ein wille ist ist auch ein weg. traut euch i

die gessellschaft ist sehr offen

09.01.2020 um 19:39  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Petxxxxxx
405 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?

@ Trinity

Das ist ja super. Glückwunsch!

Mich würde aber speziell noch einmal das Thema divers interessieren weil ich mir das nicht so recht vorstellen kann. TS ist ja klar....

09.01.2020 um 19:44  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ulrxxxxx
311 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?



Und dann darf ihn das nicht interessieren? Puuh...

09.01.2020 um 19:55  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Petxxxxxx
405 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?

Ich habe gerade gelesen dass es wohl ein offizieller Geschlechtseintrag ist. Dann darf man sich wohl als T* gar nicht als divers bewerben. Mein Fehler - sorry!

09.01.2020 um 20:08  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
838 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?



Immerhin, selber entdeckt.
Ja, korrekt, eine Möglichkeit für alle, die inter* sind.

Aber das haben viele andere hier im Forum auch nicht gepeilt.

09.01.2020 um 20:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lunxxxx
220 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?

In einem Bewerbungsformular konnte man sogar Divers unter der Anrede auswählen, was ich mir schon dezent witzig vorstelle

10.01.2020 um 1:06  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
838 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?



Musst du mir nicht erzählen. Aber OK, jetzt wo du es erwähnt hast: Manche erwähnen, dass nur wenige den Eintrag "divers" nutzen, und scheinen dies so zu verstehen, dass die Gesetzesänderung komplett unnötig war.

Ist die natürlich nicht, denn es ist je eher die kommende Generation, die davon profitieren wird.

10.01.2020 um 1:34  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TV_xxxxx
17003 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?


Ja, in einem meiner früheren Leben (muß so im Mittelalter gewesen sein)
hab ich mich mal als Scharfrichter/Henker bei der katholischen Kirche beworben,
dabei habe ich auch angegeben daß ich pervers bin,
die Stelle hatte ich damals sofort bekommen

10.01.2020 um 5:40  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Nicxxxxxxx
217 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?

Wenn der Arbeitgeber überhaupt KAPIERT, was es bedeutet, ist das schon mal viel wert. Ich hab mich mal bei einem beworben und erwähnt, daß ich MzF-Transs**uelle bin und da meinte der tatsächlich (wörtliches Zitat!):

"Was sie in ihrer Freizeit machen, ist mir egal, aber zur Arbeit kommen Sie bitte als Mann..."

Jep, danke für nichts und tschüß dann mal, Trottel. *lach*

10.01.2020 um 15:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von swexxxxx
321 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?

Irretation komplett. Ist das jetzt das dritte Geschlecht? Was ein Wahnsinn.

Das muß erst mal ein "Normalo" begreifen. Komplett irre.

10.01.2020 um 17:48  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxx
2097 Beiträge bisher
re: Bewerbung als "DIVERS" ?



In einem solchen Fall gerne mal etwas informativ dessen Bildungslücke füllen.
Und wenns nix fruchtet, dann eben anders ihm mitteilen.

10.01.2020 um 17:53  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 6       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben