Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Penelope_Maria
Penelope_Maria (51)DWT (Damenwäscheträger)

sweeTVTina
sweeTVTina (24)Transvestit

Nylonboy1991
Nylonboy1991 (29)DWT (Damenwäscheträger)

Andrea_PB
Andrea_PB Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Seid Ihr selbst!


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu
Von Ritxxxx
19 Beiträge bisher
Seid Ihr selbst!

Hallo, erst wollte ich das Thema in "Gesellschaft" einstellen. Vielleicht gehört es dort genauso hin wie hier.
Nun haben wir in Krisenzeiten viel Abstand einzuhalten und manche fühlen sich nicht so wohl, weil ja doch nicht akzeptiert in der Gesellschaft und manche wollen wieder aus Angst in alte Rollenbilder zurück. Kann ich teilweise sogar verstehen, da es sicherer scheint, im gewohnten "Geschlecht" zu leben? (eher doch einige zu leiden).
Wichtig ist es , mal Luft zu holen, Ruhe zu nutzen und auf sich besinnen, was einem Spass macht und wo man sich in seiner Haut eigentlich gutfühlt?
Sich dabei selbst treu zu sein, finde ich sehr wichtig. Wer einen nicht mag- von dem hält man/frau eben Abstand
Andere kann man nach Corona mit einbinden, wenn man mag. Ansonsten: sei froh, dass es dich gibt und tue dir was gutes- sei du selbst- Macht mehr Freude.

15.05.2020 um 14:19  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxx
992 Beiträge bisher
re: Seid Ihr selbst!



Die Menschheit ist verwöhnt und bequem geworden in diesen Zeiten mit logischen Menschenverstand weiter zu leben.

15.05.2020 um 14:28  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von BiZxxxxxx
108 Beiträge bisher
re: Seid Ihr selbst!

Ja natürlich ist man immer sich selbst .. ich verstehe jetzt wirklich nicht die Aufforderung dahinter .. und was hat das mit Covid zutun ?

20.05.2020 um 7:36  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von 9ofx
253 Beiträge bisher
re: Seid Ihr selbst!



Das ist man absolut nicht. Vor allem hier verstellen sich sehr sehr viele. Spielen etwas vor, was sie eben nicht wirklich sind.

20.05.2020 um 11:41  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von timxxxxx
45 Beiträge bisher
re: Seid Ihr selbst!



Da bist du doch das beste Beispiel.

20.05.2020 um 11:53  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Babxxxx
254 Beiträge bisher
re: Seid Ihr selbst!



Ja was Gutes ist Shoppen, für mich gut und für die Wirtschaft damt diese unterstützt wird , ganz klares "stimmt"!



Wobei das für mich keine Rolle mehr spielt, ich weiß es !!




20.05.2020 um 19:17  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
830 Beiträge bisher
re: Seid Ihr selbst!



Einige vielleicht schon. Dass sie dann evtl. soziale Probleme u terschiedlicher Art haben ist dann eine andere Geschichte.

20.05.2020 um 21:17  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Madxxxxxxxxxxxxx
111 Beiträge bisher
re: Seid Ihr selbst!

[quote]RitaBln schrieb:
» Hallo, erst wollte ich das Thema in "Gesellschaft" einstellen. Vielleicht gehört es dort genauso hin wie hier.
» Nun haben wir in Krisenzeiten viel Abstand einzuhalten und manche fühlen sich nicht so wohl, weil ja doch nicht akzeptiert in der Gesellschaft und manche wollen wieder aus Angst in alte Rollenbilder zurück. Kann ich teilweise sogar verstehen, da es sicherer scheint, im gewohnten "Geschlecht" zu leben? (eher doch einige zu leiden).
» Wichtig ist es , mal Luft zu holen, Ruhe zu nutzen und auf sich besinnen, was einem Spass macht und wo man sich in seiner Haut eigentlich gutfühlt?
» Sich dabei selbst treu zu sein, finde ich sehr wichtig. Wer einen nicht mag- von dem hält man/frau eben Abstand
» Andere kann man nach Corona mit einbinden, wenn man mag. Ansonsten: sei froh, dass es dich gibt und tue dir was gutes- sei du selbst- Macht mehr Freude.



Ich werde vesuchen, Deine etwas diffusen Zweifel an Deinem Selbstverständnis zu ordnen.

Welches Selbstbildnis ich von mir habe, hängt primär von meiner mir gewählten Existenzform ab, und das unabhängig von diversen, momentanen Krisensituationen.

Meine jeweilige Existenzform ist eine bewußte, freie und selbstbestimmte Willens-Entscheidung (WAs grundsätzlich die Frage nach dem freien Willen
aufwirft, oder sind wir alle mehr oder weniger in unseren Willensentscheidungen determiniert?).
Entweder existiere ich als Persönlichkeit in einer femininen oder einer maskulinen respektive in einer androgynen Mischform. In Abhängigkeit dazu steht meine jeweilige gesellschaftliche Akzeptanz (Du hast es mit dem Terminus "in seiner Haut wohlfühlen" umschrieben). Entscheidend ist doch, werde ich überhaupt als Persönlichkeit wahrgenommen, ist mein Habitus so überzeugend, dass ich in zwischenmenschlichen Reflexionen als Mensch auch entsprechenden Respekt erfahre.
Faktoren, die erheblich mein Selbstwertgefühl bestimmen und prägen. Subjektive Erfahrungen, die ich nur durch meinen Gegenüber vermittelt bekommen kann.

Ob ich in Coronazeiten, wieder in mein sogenanntes altes Rollenmuster verfalle, hängt wohl mehr von der allgemeinen, tiefen Verunsicherung und meinen persönlichen Ängsten ab. Das alte, geschlechtsspezifische Rollenbild als Rettungsinsel zu sehen, scheint mir mehr ein Trugbild zu sein, als das es hilft existenzielle Probleme zu lösen. Im Gegenteil, denn es mündet mehr oder weniger in eine Art SELBSTverleugnung.

SElbSTbestimmung und SELBSTwertgefühl sind zwei Seiten einer Medaille, sie bilden meinen weiblich-männlichen Habitus und nicht irgendein geschlechtsspezifisches Rollenverhalten ( Behavior).
Was hier den Meisten in der Konsequenz leider nicht bewußt ist!

Merke: Nur das SELBST bestimmt sein SEIN!

In diesem Sinne grüßt eine selbstbestimmte MADAME MADELEINE; unabhängig aller gängigen, transgenderischen Schablonen.

21.05.2020 um 6:24  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von BiZxxxxxx
108 Beiträge bisher
re: Seid Ihr selbst!

Grüezi ... das ist doch jetzt wirklich kein Grund sich selbst zu verleugnen oder auf der Gegenseite such selbst zu belügen ..

es gibt für alles eine Zeit .. und alles hat eine Lösung .. Manchmal ist diese Lösung schwierig umzusetzen, sicherlich, dennoch ein Refugium um sich seiner selbst sicher sein zu können ist erreichbar.

25.05.2020 um 9:21  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben