Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
SusaP
SusaP Transvestit

annaadwt
annaadwt (70)DWT (Damenwäscheträger)

amie_petite
amie_petite (41)Transvestit

chaursleor
chaursleor (21)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Die Stimme trainieren


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von Bluxxxxxxxxxx
62 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Was nützt eine weibliche Stimme, wenn die Person optisch männlicher als ein Mann erscheint? Man sollte da schon Prioritäten setzen und das nicht von der Stimme abhängig machen.

08.03.2021 um 18:15  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von marxxxxxxxxxx
25 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

... und dann gibt es noch Helium, da wird die Stimme auch heller ...

09.03.2021 um 22:52  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von janxx
1 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Hallo, ja,kann man wirklich selber gut hinbekommen. Ich selber war nach wenigen Wochen so weit,dass ich bereits bei einer Agentur,die Telefons** betreiben,dort als Frau gearbeitet habe,also von zu Hause aus. Die Männer waren sehr begeistert und iich hatte sogar schon einige Stamm Anrufer. Habe dadurch gut verdient gehabt,was aber bereits ca. 16- 18 Jahre zurück liegt. Heute kann ich es auch noch einigermaßen,wenn ich mal Date habe,dann sind die Männer auch sehr zufrieden mit der weiblichen Stimme,aber längst nicht mehr so gut,wie damals. Das heißt,immer am Ball bleiben und täglich so sprechen,dann kann man es auch erhalten. LG Janet

13.03.2021 um 16:18  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ankxx
450 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Hier rattert aber einmal wieder mächtig das Kopfkino!

13.03.2021 um 16:40  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jenx
4 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Macht ....trainiert, wann immer ihr könnt... singt oder übt am Telefon beim rangehen. Ich bin geplatzt vor Freude als ein ehemaliger Arbeitskollege bei mir anrief und dachte er hätte meine Frau am Telefon. Ich hatte irgendwann angefangen meine Klasse mit höherer Stimme zu unterrichten und dachte ich spreche noch genau so, aber wenn man meine Stimme heute so nimmt und über solch eine app jagt, dann bin ich 100% Frau, was für mich der komplette Wahnsinn ist, denn meine erste Logopädiestunde habe ich erst am Montag. Ich bin eine extrem gelehrsame Schülerin und beiß mich überall durch. Habt Mut, lasst euch nicht fallen. klar tut am Anfang der Kehlkopf weh, aber am nächsten Tag gehts eben weiter. Ich bin gespannt, wenn die Pandemie vorbei ist und ich auch mal wieder vor 500 Leuten reden muss, ob ich das auch hinbekomme, aber ich habe seitdem so viel Selbstvertrauen gewonnen zu meiner Stimme, dass ich gar keine Angst mehr habe. Seit mutig--> einfach probieren... ich hatte bisher auch nur YouTube. Ihr könnt auch sehr viel durch Modulation kaschieren. LG Jenn

14.03.2021 um 17:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1447 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Eben. Das Passing machts

14.03.2021 um 18:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxxx
204 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Ich glaube das Problem besteht darin, dass man seine Stimme selbst eben seit etlichen Jahrzehnten kennt und es "für einen selbst" merkwürdig klingt...am besten jemand "neutrales" fragen.... Ich hab mir jetzt übrigens als Hilfsmittel fürs Stimmtraining eine App runter geladen die eigentlich für das Gitarre stimmen gedacht ist. Aber die zeigt eben auch die Frequenz in Herz (Hz) an. Die anzeige springt und schwankt zwar enorm weil die Stimme natürlich deutlich mehr Nuancen hat als eine gleich klingende Gitarrensaite aber ich fand es äußerst hilfreich. Als Mann liege ich so knapp über 100-120Hz im Mittel. Als "Frau" schaffe ich so 150-180Hz im Mittel. Super wäre etwas dauerhaft um die 200Hz. PLUS den "Singsang" und die etwas andere Betonung in der weiblichen Stimme..

14.03.2021 um 19:02  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Kayxxx
6 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Vielen lieben Dank für eure Kommentare. Es scheint doch möglich zu sein und es macht Mut es zu versuchen. LG Kaylee

15.03.2021 um 10:08  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von marxxxxxxxxxx
25 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Es gibt ja zwei Android-Apps: Voice Tools und Stimma***yse Beide zeigen die Frequenz und ihre Lage männlich/weiblich an. Sind prima zum üben.

15.03.2021 um 21:38  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxxx
204 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Auf jeden Fall, ICH persönlich finde es ganz gruselig, wenn eine hübsche Dame mit Männerstimme spricht...sorry, das törnt mich total ab....

15.03.2021 um 21:40  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1447 Beiträge bisher
re: Die Stimme trainieren

Es ist eher das Passing entscheidend, nicht die Stimme

16.03.2021 um 7:48  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben