Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
serenabi2002
serenabi2002 (50)weiblich

TVPetra4711
TVPetra4711 Transvestit

DevoTV
DevoTV Transvestit

Valerie1967
Valerie1967 (54)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Als Damenwäscheträger Outen im Dessous Laden


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 5   wechsle zu
Von Neqxxxxxxx
592 Beiträge bisher
re: Als Damenwäscheträger Outen im Dessous Laden

Sorry, die Verkäuferin kann leider nicht einfach weggehen, im Warenhaus ggf. den Detektiv rufen. Warum sollte in dein Spiel und dein Kopfkino eine dir fremde, nichts ahnende Person einbezogen werden nur weil dich das aufgeilt ??? Kannst du dir vielleicht vorstellen das die Verkäuferin gar nicht wissen will ob du DW trägst. Fazit: Geh rein ,kauf den Schlüppi,halt die klappe und bezahl....und dann Tschüß.

10.06.2021 um 17:44  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
613 Beiträge bisher
re: Als Damenwäscheträger Outen im Dessous Laden

Ich würde mal sagen, man geht in ein Geschäft und sagt einfach. Ich suche einen BH in Größe 100 C (zum Beispiel). Jede Frau die ich kenne misst die Unterbrustgrösse in der Regel selber zu Hause oder kennt sie.

10.06.2021 um 20:28  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxx
1 Beiträge bisher
re: Als Damenwäscheträger Outen im Dessous Laden

Hallo, ich bin erst seit ein paar Tagen hier angemeldet und habe ganz neugierig mal einiges angesehen. Dein Artikel find ich toll. Ich kann dem weiter untenstehenden User nur zustimmen und den Hut ziehen, wenn Du Dich als Damenwäscheträger geoutet hast. Ich bin ähnlich gestrickt, ziehe gern Damensachen an, am Liebsten schöne (niedliche Sachen) für Teenie-Mädchen, sofern die natürlich passen. Aber ich bin beim Kaufen nicht so sensible vorgegangen. Ich habe einfach etwas ausgesucht, bin in eine Umkleidekabine gegangen und habe es anprobiert, ob es nun ein BH, sonstige Unterwäsche oder Kleider und Hosen waren. Einmal hatte ich ein sehr mädchenhaftes Kleid, da kam die Verkäuferin und fragte, ob das denn i. O. geht. Ich sagte ja und damit war es gut. Kürzlich habe ich mehrere Unterhemden mit Spagettiträgern und ein Miederhemd gekauft, da machte man mich nur aufmerksam, dass ich den Kassenzettel aufheben soll, falls etwas ist. Am einfachsten bzgl. weiblicher Oberbekleidung geht das bei Orsay. Da fragen die Verkäuferinnen sogar, ob sie beim Anprobieren helfen sollen. Und dann habe ich ja auch durch die vielen Hormonmittel ganz kleine richtige Brüste, die man, wenn ich die richtige Unterwäsche trage, auch sieht. d. h. die Verkäufer erkennen sofort, dass ich weibliche Kleidung möchte.

11.06.2021 um 17:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Pauxxxxxxxxxxx
10 Beiträge bisher
re: Als Damenwäscheträger Outen im Dessous Laden

Offiziell geoutet habe ich mich nicht. Aber die Verkäuferin bei Orion weiß mit Sicherheit bescheid. Meine Frau und ich sind dort Stammkunden und kaufen sehr oft Sachen in der Größe meiner Frau und in meiner Größe. Einmal hat sie mich darauf aufmerksam gemacht dass es nicht die richtige Größe für die Frau ist, meine Antwort darauf, ich weiß, daß ist so richtig.

15.06.2021 um 11:40  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 5   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben