Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
sarah164
sarah164 DWT (Damenwäscheträger)

Sweetjuliane88
Sweetjuliane88 (33)transsexuell

cumincondom
cumincondom (50)DWT (Damenwäscheträger)

Monika42
Monika42 Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Frage an alle Wikipedia-Kenner


<< Übersicht  moderiert, neue Beiträge müssen freigegeben werden
     Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu
Von Yonx
4 Beiträge bisher
re: Frage an alle Wikipedia-Kenner

Ein Eintrag entsteht - etwas salopp gesagt - wenn sich irgendjemand hinsetzt und einfach macht. Jetzt ist es natürlich nicht mehr 2005 und die wilde Wiki-Zeit ist vorbei. Neue Artikel werden normalerweise sofort von erfahreneren Nutzern unter die Lupe genommen, ob sie auch die WP Anforderungen genügen. Die schauen regelmässig ins Log und sehen sowas sofort. Am wichtigsten sind hierbei die Relevanz-Kriterien. Wenn ein Artikel diese nicht erfüllt, dann kann er schnell gelöscht werden. Relevanz Kritierien können für bestimmte Themenbereiche unterschiedlich sein - am wichtigsten und auch einfachsten ist es, wenn sogenannte "reliable sources" über das Thema berichten. Diese Quellen braucht man dann auch fuer den eigentlichen Artikeltext, denn in WP soll nichts stehen, was nicht belegt werden kann. Reliable sources sind auch nicht irgendwelche Blogs, sondern "hochqualitative Quellen", wie z.B. Fachliteratur, bekannte Newsportale, Zeitungen etc. Da kann z.B. schon nen Artikel auf SPON oder so reichen. Selbstreferenzen sind normalerweise nicht erlaubt, bzw nur für triviale Daten. Ich habe mal ein bisschen gegoogelt und habe ehrlich gesagt nichts zu Travesta gefunden, was benutzbar wäre. Ohne Belege wird es schwer sein einen Artikel zu erstellen der nicht gleich gelöscht wird. Ich denke grössere Chancen hättet ihr, wenn ihr einen Artikel zur Firma - Deeline - erstellt. Wenn ihr den kurz haltet und nur mit allgemeinen Unternehmensdaten füttert, dann besteht eine Möglichkeit dass der durchkommt. Wobei ich hier halt auch nichts finde, was als Quelle benutzbar. Am besten ihr lest euch die Relevanzkriterien mal durch: :Relevanzkriterien#Wirtschaftsunternehmen :Relevanzkriterien#Internet und überlegt dann ob ihr das irgendwie hinbekommt. Eine neue Seite erstellt man einfach über den Editor, am besten eine andere WP Seite als Vorlage nehmen. Seid ihr eine IP oder ein neuer Account, dann werden Aenderungen (in DE-Wiki) erst noch nicht übernommen, sie müssen erst von einem erfahrenen Editor (bestimmte Edit Anzahl) gesichtet werden - erst dann sind sie für alle sichtbar. Ansonsten ist es natuerlich auch wichtig sich in neutraler Sprache zu bemühen. Wenn ihr da anfangt in Werbespeech euch als grösstes Portal in Deutschland für whatever zu rühmen und dafür keine Quelle habt, dann wirds eng. ;) Ich bin mal von der deutschen WP ausgegangen. Die ist im übrigen weitaus spitzfindiger bei solchen Themen als die englische. ;) TLDR: Wird schwer werden.

14.05.2022 um 20:13  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rhexxxxxxxxx
160 Beiträge bisher
re: Frage an alle Wikipedia-Kenner

Diese wäre an sich NICHT verboten. Im Gegenteil – wer kennt sich mit einem Unternehmen, welches einen WP-Artikel besäße, besser aus, als das Unternehmen selber? Es könnten Geschäftszahlen und Mitarbeiterzahlen veröffentlicht werden, Zukäufe und Übernahmen. Dinge, die ein normaler Nutzer so schnell nicht auf die Kette bekäme. Es ist daher völlig in Ordnung wenn Personen (über die es geht) oder Firmen (über die es geht) mitschreiben. Bevorzugt allerdings mit Kenntlichmachung! Und natürlich muss alles belegt sein. Gerne auch Uploads von Firmeninterna.. Werbung. wie "Die Lacke von ACME sind einfach die Besten auf dem Markt" wird natürlich keinen Bestand haben. "ACME stellt als erster Hersteller in Deutschland rote Autolacke her, die nicht verblassen können" schon eher – aber auch hier muss ein unabhängiger, wissenschaftlicher Beleg her. Werbung ist tabu - aber wertvolle (belegte) Fakten, die dem Leser auch Mehrwert bringen, ist, sehr wohl zulässig, auch wenn der Autor in der betreffenden Firma sitzt. Was ich überdies schade finde, ist, dass hier nicht alle Antworten auf die Frage von Travesta veröffentlicht werden. So etwa, meine, als aktive Wikipedia-Autorin, höchst sachliche Einlassung zu der Frage. Gibt es was zu verbergen und warum? Edtih: Wurde nun veröffentlicht, alles wieder gut. Ist sicher nur liegen geblieben.

14.05.2022 um 20:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Verxxxxxxxxxxxxxx
3346 Beiträge bisher
re: Frage an alle Wikipedia-Kenner

Man muss Travesta zu Gute halten, dass es das einzige kostenlose verfügbare Kontakt- und Datingportal für Transpersonen ist. Bei Travesta werden wir nicht pornographisch als f***objekte betrachtet. (Auch wenn manche User das anders sehen) Dennoch sehe ich keine Möglichkeit für ein Wikipediaeintrag von Travesta. Wenn dann sollte ein Eintrag auch allgemein über Deeline und sein Angebotsspektrum handeln. Sind ja nicht nur die Portale, sondern auch der Softwarenereich. Ich selber habe bisher nur Beiträge ergänzt oder auch korrigiert. LG Verena

15.05.2022 um 15:44  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben