Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Akshaya
Akshaya (61)weiblich

LadyCaprice
LadyCaprice (60)CD (CrossDresser)

michelle_muc
michelle_muc transsexuell

nylonhelga
nylonhelga DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Frau oder nicht ?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 7 / 9       nächste Seite » wechsle zu
Von Madxxxxxxxxxxxxx
104 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?




Die Provokation par excellance ist Dir sicher:
Aus Dir spricht die "weibliche Arroganz" einer frustrierten, in der Midlife-crisis angekommenen, Persönlichkeit. Das Ganze ist gepaart mit einem totalen Unverständnis für transidente Menschen.
Merke Dir:
Venuslippen allein, prädestinieren nicht unbedingt zum gelungenen und glücklicheren Frausein!

Dein Neid auf die schöneren TS-Wesen ist stets ein schlechter Ratgeber, wenn solche fragwürdigen, diffamierenden Stammtisch-Parolen über transidente Menschen verkündet werden!

WArum zeigst Du uns nicht einmal Dein feminines Profilbild?

05.08.2018 um 6:35 Profil eMail an Madame_MADELEINEEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Monxxxxxx
195 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?




Sofern Du nicht der liebe Gott persönlich bist (was ich stark bezweifle), bleibt die Frage, wen es interessiert, was Du jemandem zu- oder absprichst.


...

05.08.2018 um 9:25 Profil eMail an Monika_tsEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von CD_xxxxxxxxxxx
266 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?



Bleib doch einmal locker

05.08.2018 um 17:49 Profil eMail an CD_Milf_YvonneEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
484 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?



Andererseits hast du jetzt die Freiheit, so zu sein, wie du willst - und auch die Freunde aussuchen, die dir gut tun. Und wenn du so sein kannst, wie du es für richtig hältst, bist du als Freundin für alle attraktiver. Dann musst du auch nicht alleine sein.

06.08.2018 um 20:54 Profil eMail an SepiaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Henxxxx
1 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?

Du hast deine Meinung, ich meine und andere iher, ist doch egal wo jeder seine Grenze zieht von Mann zu Frau. Hier gibt es keine so einfache Wahrheit, du bist was du denkst.
Ich vermute, Du bist eher so ne schwarz/weiss Dumpfbacke. Einfach Maul halten, mein Rat.

06.08.2018 um 23:28 Profil eMail an Henni61Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ingxxx
1 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?

Man sollte auch hier nicht Vergessen wir leben im Jahre 20018

07.08.2018 um 23:58 Profil eMail an IngolfEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Biexxxxx
227 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?


Das ist... nicht ganz korrekt

08.08.2018 um 0:08 Profil eMail an Biene_CDEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Huexxxxxx
33 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?

Zwar Uralt,aber......
Seinen Körper hat sich von Geburt an niemand ausgesucht,ich auch nicht.Aber ich weis wer ich bin und das hat mit bestimmten Körperteilen absolut nichts zu tun.
Wo bleibt die Aktzeptanz,oder ist das schwarz/weiß denken doch noch so sehr verbreitet,sogar hier?

09.08.2018 um 18:08 Profil eMail an HuehnchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Petxxxxxx
126 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?



"androgyn" bedeutet eigentlich immer Mann (mit Fiffi)

09.08.2018 um 18:10 Profil eMail an PeterchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Petxxxxxx
126 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?



Schwach Mann gibt albern verkleidet als Frau.

09.08.2018 um 18:39 Profil eMail an PeterchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tsaxxxxx
99 Beiträge bisher
re: Frau oder nicht ?

Frau oder nicht ?
[Direktlink] [Admin melden]

bei dem lesen der ganzen threads hier fällt mir auf das die bezeichnung " Frau " sehr grosszügig vergeben wird und der begriff " transs**uell " auch sehr pauschal angewendet wird .

Zitat - Ende!

Nach dem Lesen dieses Satzes habe ich mich erstmal unter den (Schreib-)tisch gelacht! Nachdem ich wieder hochkam war mir zum Weinen!

Bitte lieber Verfasser, kläre mich auf! Wer vergibt die Berechtigung zum Tragen dieser "Bezeichnung"? Wo kann frau sich diese Berechtigung erwerben?
Nur bei Dir - oder gibt es eine staatlich anerkannte Prüfungskomission?
Woher hast Du die Berechtigung bezogen die Rechtmäßigkeit dieser Bezeichnung anzuerkennen bzw. zu bezweifeln?

Immer wieder begegnet frau in den hiesigen Foren - manchmal auch in nicht unbedingt freundlichen PNs - Leuten, die glauben wohl irgendeine Verbindung zu Instanzen zu haben, die berechtigt sind derartige "Bezeichnungen" zu vergeben - oder zu versagen.

Eines ist diesen Leuten zwingend gemeinsam:


Der Größenwahn!!!


Wenn überhaupt jemand über die Berechtigung oder Nicht-Berechtigung dieser "Bezeichnung" entscheiden kann ist das Donald Trump oder Benito Mussolini.

Aber selbst was den Größenwahn anbetrifft seid Ihr nur gaaanz kleine Lichter.....

11.08.2018 um 8:11 Profil eMail an tsanja46Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 7 / 9       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben