Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
madeleine79
madeleine79 Transvestit

TvKerstinTv
TvKerstinTv Transvestit

VickyWonder
VickyWonder (45)Transvestit

Rahel
Rahel weiblich

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Echte Nylons


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von nylxxxxx
66 Beiträge bisher
Echte Nylons

Würde mich mal wundern, ob sich die Produktion von echten Nylons
für Firmen wie Ars V. , Touchable etc. noch lohnen würde, wenn wir nicht wären.
Was denkt ihr, wie viel Prozent der hochwertigen Nylons werden wohl von uns abgenommen?
Ich für meinen Teil habe jedenfalls über die Jahre davon schon weit über 100 Paare gekauft

13.05.2014 um 17:36 Profil eMail an nylonsueEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von nylxxxxx
24 Beiträge bisher
re: Echte Nylons

Ich schätze dass die Dunkelziffer der Nylons tragenden Männer sehr hoch ist.
Ein Satz von 20% kann ich mir gut vorstellen, Männer die häufig oder gelegentlich Nylons anziehen.
Alle TV/TS noch nicht mit einbezogen!
Vielleicht könnte uns Jutta von "Funylegs" da eine Antwort geben.
Sie hat eine Rubrik für Männer in Ihrem Onlineshop eingerichtet:

13.05.2014 um 18:40 Profil eMail an nylonzarEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Raixxxxxxxxx
55 Beiträge bisher
re: Echte Nylons

in anderen ländern werden frauen diese art von bekleidung jungen frauen wieder näher gebracht keine angst wegen ein paar dwt hat das ganze nicht überlebt




13.05.2014 um 21:28 Profil eMail an Rainbow_DashEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Winxxx
57 Beiträge bisher
re: Echte Nylons







Git es denn die ECHTEN Nylons von vor 50/60 Jahren noch ?.......... und wenn ja,wo bekommt man(n) sie her ? Das Material ist nicht mehr das gleiche was heutzutage verwendet wird,außerdem wurden/werden solche Strümpfe auf Flachbett-Maschinen hergestellt.

13.05.2014 um 21:46 Profil eMail an WinnieEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Raixxxxxxxxx
55 Beiträge bisher
re: Echte Nylons



die von cervin sind noch aus dem starren nylon. sprich sie bestehen aus monofilament garn. die von tochable und gio sind aus polyfilgarn und bekommen shcnell ziehfäden.
das modell liberation 45 von cervin ist ebenfalls anfällig für ziehfäden
aber die übrigen nahtstrümpfe sowie die capri nahtlosen strümpfe nicht. sie sind fast unzerstörbar und halten auch im alltag gut

13.05.2014 um 21:54 Profil eMail an Rainbow_DashEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Echte Nylons




Du sprichst hier von echten Nylons gibt es denn auch unechte

13.05.2014 um 23:19 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Budxxxx
137 Beiträge bisher
re: Echte Nylons

Schon mal was von Burlesque, Swing-Revival gehört? Es gibt auch noch andere schöne Frauen die damit was anfangen können...

13.05.2014 um 23:23 Profil eMail an BuddyHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxx
1 Beiträge bisher
re: Echte Nylons

Ich trage schon sehr lange Nylons. Also etwa seit 1980.
Und wenn Mann gute Unterwäsche kaufen wollte musste
man sich bestens auskennen. Die beste Wahre bekam
Ich in Hochzeitskleider ausstattungs Läden.
Vor allen Die Entsetzten Gesichter wenn Ich fragte ob
Ich es anprobieren könne.
Doch wurde Ich immer sehr gut bedient. Und Mädels
unter uns, ein Mieder mit Echten Klammern und
Federleichten Strümpfen ein Strumpfband ,(verziert mit
Brüsseler spitze ) findet Ihr nur in gut geführten Läden
die sich noch um den Kunden kümmern!

Ihr alle solltet euch dieses Gefühl einmal gönnen.: fettgrins: !

Nylons sind dann nur noch gebrauchs Ware mit Muster.

16.05.2014 um 6:32 Profil eMail an AndreatjEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von nylxxxxx
66 Beiträge bisher
re: Echte Nylons

Bas Cervin
War letzte Woche in Paris und habe die ganze Stadt nach Cervin-Nylons abgesucht. Werder Gallerie Lafayette noch Primtemps führen diese Marke. Die haben nur Gerbe und Dior
War auch in einigen wenigen Fachgeschäften. Auch dort Fehlalarm.
Weiss jemand eine Bezugsquelle für diese Marke?
Kann die Nylons aus persönlichen Gründen leider nicht per Internet nach Hause kommen lassen.

28.04.2015 um 11:02 Profil eMail an nylonsueEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Raixxxxxxxxx
55 Beiträge bisher
re: Echte Nylons

in münchen sind mir 2 gechäfte bekannt. aber ich meine mich zu erinnern das cervin auch in paris ein ladengeschäft hat.

28.04.2015 um 12:41 Profil eMail an Rainbow_DashEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von nylxxxxx
66 Beiträge bisher
re: Echte Nylons

Würde ich jetzt nicht sage. Wenn ich die Profilbilder anschaue
gibt es doch unter uns sehr viele, welche echte Nylons kennen und schätzen.
Alleine bei Travesta sind rund 70000 Mitglieder. Gehen wir mal davon aus,
dass jeder Zehnte ab und zu echte Nylons kauft, (sagen wir fünf pro Jahr )
sind das etwa 35'000 Paar.
Bei den recht limitierten Produktions- Möglichkeiten dürften diese Menge
ein nicht zu vernachlässigender Anteil der gesamten Herstellung sein.
A.V. kann notabene seit einiger Zeit echte Nahtnylons nicht mehr liefern.
oder nur noch in der kleinsten Grösse.
Übrigens kenne in meinem ganzen Bekanntenkreis keine einzige Bio Frau,
die Nahtnylons trägt. Mag sein, dass das in Frankreich oder GB anders ausschaut.

28.04.2015 um 15:02 Profil eMail an nylonsueEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben