Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
devmichaela
devmichaela Transvestit

dwtinlack2
dwtinlack2 Transvestit

martinablond
martinablond transsexuell

christin_tv
christin_tv CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 5       nächste Seite » wechsle zu
Von Narxxxxx
41 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

Der normale Alltag von travesta Usern. Damals Fetischist heute non binary genderfluid

08.11.2022 um 17:14    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von DWTxxxx
16 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

statt nonbinary genderfluid soll es auch Männer geben, die gerne und aus Überzeugung Mann sind und das nicht ändern wollen oder werden und trotzdem gerne hin und wieder Damenwäsche tragen oder sich dressen. Warum sollen diese Männer für diese kleinen Ausflüge ihre Ehe oder Partnerschaft riskieren? Es gibt veile Spielarten und nicht immer ist die eigene die einzig richtige.

08.11.2022 um 17:37    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Narxxxxx
41 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

Es ist halt nicht ehrlich gegenüber der Partnerin. An den anderen Kasperl, der Witz ist alt, zeig erstmal deine "Hackfresse" bevor du auf andere zeigst. Diese Fake-Paranoia ist irgendwie ein bisschen sick. Kannst ja mal meinem real Status Beachtung schenken😹 soviel dazu, aber jetzt habe ich mich auch zum letzten Mal dazu geäußert, wer will und an dem/der auch mein Interesse besteht, dem steht es offen mich kennenzulernen, der Rest kmk.

08.11.2022 um 17:46    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TVRxxx
811 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

mache es doch wie ich es getan habe. Outen. Das ist ein super Gefühl und so einfach

08.11.2022 um 18:05    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Narxxxxx
41 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

Ehrlich währt am längsten.

08.11.2022 um 18:33    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxxx
117 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

@Narcissa Mit Ehrlichkeit und Offenheit sollte man eigentlich immer zuerst versuchen, die zum Teil sehr schwierige Lage, seinem Umfeld zu erklären. Aber wie viele von uns wissen, geht das auch sehr oft ziemlich böse nach hinten los. Zu langes verheimlichen kann aber genauso ins Auge gehen. Also, es ist echt ein Dilemma. Als ich mich bei meiner Partnerin geoutet habe, war es mit unserer Beziehung schon lange vorbei. Wir haben uns nur wegen dem Nachwuchs nicht getrennt, also wirtschaftlich und um ein stabiles aufwachsen zu ermöglich. Nach meinem totalem outing war sie zuerst natürlich sauer, aber sie kann das durchaus verstehen, und findet es zum Teil noch spannend. Wir sind Freunde, nach wie vor....zum Glück @Rita Sicher, das Gefühl ist super, aber als einfach würde ich es nicht bezeichnen. Abgesehen von der Familie, wo das jederzeit in einem Trauma enden kann, ist es für viele auch beruflich auch sehr schwer das umzusetzen. Und vielleicht ist es ja auch gut so dass es nicht jedem so einfach fällt, sonst würden wir eventuell ein hin und her switchen beobachten und das führt schlussendlich zu noch mehr Verstörung bei allen Beteiligten. Grundsätzlich habe ich was gegen diese Schubladen in die wir uns zum Teil selber stecken. Ich finde auch dass es Unsinn ist, jemand an seiner Kleidung oder make-up festzumachen. Jemand der es aus Fetischgründen macht, hat genauso ein Recht drauf, wie eine Person die den Weg der vollumfänglichen Transition geht. Sind beide damit automatisch Frauen ? Nein, natürlich nicht, aber eigentlich spielt es ja auch gar keine Rolle, solange damit niemand zu Schaden kommt oder das auf irgendeine unlautere Weise ausgenutzt wird. Jede(r) sollte das Recht und die Freiheit haben sich so zu fühlen wie er möchte. Und wenn man es im Stillen ausleben will, oder öffentlich, egal, wir sollten beides weder verurteilen, noch bekämpfen. Und wenn diese Personen Hilfe brauchen, dann sollten wir auch bereit sein ihnen beizustehen.

08.11.2022 um 19:15    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxxx
912 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

Da hat die Themenstarterin (vor Jahren!) nun DEUTLICH erklärt dass Sie kein Interesse am Outen hat und trotzdem kommt der profane Tipp immer wieder...WARUM nur?

08.11.2022 um 19:41    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
3092 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

....weil sich das keine tote Kuh mehr durchliest.

08.11.2022 um 20:07    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxxx
117 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

Hm, naja, vielleicht lesen ja auch andere mit die sich die gleiche Frage stellen ? Irgendjemand hat diesen Beitrag ja aus dem Tiefschlaf geholt, so nehme ich mal an dass das Thema bei anderen durchaus noch nicht durch ist. Kann mich aber auch irren, dann war es Zeitverschwendung.

08.11.2022 um 20:29    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Josxxxxx
100 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

Bei mir war es damals so, dass mein weibliches Ich geschlummert hat, bis sich in meiner letzten Beziehung ein vermeintliches Türchen öffnete. Meine Damalige Freundin schlug ein Rollenspiel vor, wobei ich die Handlung bzw ich mir die Rollen ausdenken konnte. Was lag da näher, als gegenseitig die Rollen zu tauschen und bei den Zärtlichkeiten usw mir die Dessous von Ihr anzuziehen und ihr die "heiße" Wäsche von mir zum Anziehen zu geben. Ja mit diesem Vorschlag war sie erstmal leicht überfordert und bat um Bedenkzeit sich das in Ruhe zu überlegen. Sie bekam natürlich die Zeit die sie brauchte und als ich eines Abends nach Hause kam war ich sichtlich erstaunt. Sie hatte das Wohnzimmer in eine Romantische Liebeshöhle verwandelt und es lag für mich folgendes zum Anziehen bereit. Eine Corsage mit String und Halterlosen Strümpfen. Hinter den zwei Links versteckt sich genau diese Corsage mit den Halterlosen Strümpfen. Die High Heels und die Perücke hatte ich damals natürlich noch nicht. > Bild 1: > Bild 2: Ja das hätte ich so nicht erwartet und ich ließ mich natürlich nicht lange bitten die Dessous anzuziehen. Wir hatten dann schöne, geile und zärtliche Stunden... Ihr Fazit fiel dann auch recht positiv aus und sie sagte, das das heute nicht unbedingt das erste und letzte mal gewesen sein muss. Ich war zufrieden und ließ das auch genauso stehen. Am darauffolgenden Tag redeten wir noch einmal darüber und sie meinte, dass wir auch ruhig eigene Dessous für mich kaufen könnten und sie quasi ihre eigenen wieder zum Anziehen hat. Ich meinte daraufhin, dass ich die selben Gedanken hatte und schlug vor, mal in diversen Onlineshops nach etwas passendem zu suchen. Ich schlug dann schließlich vor, eine Strumpfhose Ouvert und ein knappes Oberteil in schwarz aus durchsichtigem Stoff zu kaufen. Dieser Vorschlag wurde auch Umgesetzt und so kamen die Klamotten auch zu ihrem Einsatz, aber leider nur genau einmal, denn auf einmal wollte sie das ganze nicht mehr. Das war für mich natürlich ein herber Rückschlag, denn ich hatte so quasi meine weibliche Seite wieder entdeckt und wollte diese eigentlich nach und nach Ausbauen, aber dazu sollte es erstmal nicht kommen. Da wir beide in Schichten Arbeiten gingen, war ich manchmal mehrere Stunden in der Wohnung alleine und fing an heimlich meine weibliche Seite wieder zu beleben. Ich kaufte mir dann in der folge auch mein erstes komplettes Mädchen Outfit. Als Versteck für die Klamotten baute ich mir im Keller eine größere Holzkiste aus alten Schrankteilen zusammen und zum Verschließen schraubte ich einfach den Deckel drauf und platzierte Verschiedene Dinge darauf um diese quasi unsichtbar zu machen. Das hat auch sehr gut geklappt nur war ich bei etwas anderem unvorsichtig und so kam sie mir dann dennoch auf die Schliche. Sie entdeckte Fotos von mir in den Mädchen Klamotten auf dem PC und war alles andere als begeistert. Ich sollte mit dem Scheiß aufhören, ansonsten würde sie Konsequenzen treffen und ob ich das denn wöllte. Eine Antwort gab ich darauf nicht, sondern schmiedete eigene Zukunftspläne unter anderem wollte ich eine Berufliche Veränderung in einer anderen Stadt. Als dieses Vorhaben unter Dach und Fach war, erwischte Sie mich wieder und diesmal in den Mädchen Klamotten. Sie wurde Fuchsteufelswild und kündigte an sich von mir zu trennen. Daraufhin sagte ich ihr, wohin ich bald Beruflich gehen werde und das ich mich deshalb von ihr trenne. Dann war erstmal ruhe und jeder ging für sich seine Wege und ich startete nicht nur Beruflich neu sondern baute auch meine weibliche Seite weiter und weiter aus... das ganze war in der Zeit von 2015 bis 2017, ab wo ich dann auch meinen neuen Weg bis heute ging...

08.11.2022 um 21:34    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von DWTxxxxxxxxx
186 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

Also verstecken bringt es nicht! Als Jugendlicher hat meine Mutter meine Sachen gefunden! Sie fragte mich was das ist und ich sagte das das meine Sachen sind! Sie antwortete das habe ich schon immmer geahnt! Als ich meine jetzige Frau kennenlernte habe ich mich in einer ruhigen Minutute mit ihr über das Thema geredet und mich später ihr als Sonja präsendtiert! Ich sagte ihr ich werde dich nicht zwingen sofort eine entscheidung zu fällen und gebe dir die Zeit darüber nachzudenken! Mich gibt es nur in beiden teilen! Wir sind jetzt über 30 Jahre zusammen und haben drei Kinder wobei es der jüngste da er noch zuhause wohnt weiß! Lg Sonja P.S. Ich habe es nicht bereut!

09.11.2022 um 2:42    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TVRxxx
811 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

es gibt nur outen, dann wir aus dem süssen Geheimnis ein süsses Erlebnis und ein mega süsses Leben. Das lohnt sich in jedem Fall.

09.11.2022 um 10:24    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Fabxxxxxxx
45 Beiträge bisher
re: Wie bewahrt ihr Euer süßes Geheimnis?

Ich weiss, das ist am eigentlichen Thema vorbei. Als ich mit meiner Partnerin zusammen gekommen bin, beim dritten oder vierten Date habe ich Sie aufgeklärt. Mir war klar, ich will kein Geheimniss haben, das ist nicht gut und auch sehr anstrengend. Ja, sie hatte zu verdauen. Ja, vielleicht kann Sie es auch nicht verstehen. Aber die Ehrlichkeit war es mir wert. Und wir arbeiten im selben Betrieb. Und jetzt sind wir schon über 4 Jahre glücklich zusammen. Fabienne hat einen eigenen 3 Türigen Schrank. Meine geluebte Strumofhose kann ich immer tragen, zu Hause eigentlich immer mit einem Damen Schuh. Ich würde es niemehr anderst machen wollen. Entweder sie steht auch dahinter oder es klappt halt nicht. So ein Geheimnis finde ich doof. Bei allem Verständniss, wie schwer es ist. Und es ist zu anstrengend das alkes geheim zu halten. Wo würde ich mit meinen 60 Paar Schuhen hin? Rund 160 noch neu verpackte Strumpfhosen und Strümpfe, und und und, das ist so viel Zeugs.

10.11.2022 um 6:17    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 5       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben