Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
DirtyCouple86
DirtyCouple86 (39)Paar

Desiree1
Desiree1 CD (CrossDresser)

Daggi2
Daggi2 DWT (Damenwäscheträger)

Fetishtranse
Fetishtranse (71)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Regenbogen FSH oder Normale"


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von Schxxxxxxxxx
54 Beiträge bisher
Regenbogen FSH oder Normale"

In einem leider vom Support gelöschten politischen Thread entstand eine wirklich schöne, größtenteils Sinnvolle und Informative Debatte, die aber leider nicht das Thema FSH hatte. Jedoch war das eine seit langem richtig gute Diskussion aus der Ich viele Denkanstöße mitnehmen konnte, die zum Teil Einfluss auf meine bisherige Denkweise genommen haben und/oder den Winkel aus dem Ich Feinstrumpfhosen in Zukunft betrachte etwas verändert haben. Ich werde aber bei meinen Regenbogenfarbenen FSH bleiben, verstehe aber auch ein bisschen besser die Träger der „Normalen“ Feinstrumpfhosen, aber Braune Feinstrumpfhosen gehen für mich trotzdem gar nicht, Never Ever!!! Ein herzliches 40DENke an die sinnvollen Poster. 😉 Dies hier ist und bleibt ein Feinstrumpfhosen Thread in dem Ich mich bedanken möchte und ist nicht politisch ambitioniert, macht ihn also bitte nicht dazu durch eure Postings!!!!!

06.02.2023 um 17:04    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rhexxxxxxxxx
151 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

Ja, das mit der grundgesetzlich verbrieften Meinungsfreiheit (sofern strafrechtskonform) scheinen die bei Travesta nicht richtig verstanden zu haben. Da wird alles gelöscht, was nicht genehm ist. Naja, auch mit solchen Denkweisen müssen wir zunehmend zu leben lernen. Ist wohl heute so ...

06.02.2023 um 17:11    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
313 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

bei Dir hat man den Eindruck, du arbeitest als Musterstück in einer Klinik für Hirnamputationen !!!!!

06.02.2023 um 17:25    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
2075 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

ich als woken Gutmensch und versifft trage natürlich grüne Strumpfhosen. Braun ist auch so gar nicht mein Ding.

06.02.2023 um 17:54    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxxx
153 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

Danke liebe TE für den tollen neuen Thread, auch ich finde FSH wirklich extrem spannend. Meine bevorzugte Variante der FSH ist gelb, weiss, violett und schwarz gestreift. Selbstverständlich befindet sich in meinem Kleiderschrank nicht eine einzige braune FSH, auch keinen braunen Halterlosen oder Strapse. Wer braune FSH trägt, ist ja nun wirklich von Gestern. Hast Du auch bemerkt dass es neben einigen T* Personen sogar viele CIS Männer und Frauen in braunen FSH hier gibt ? Bin sehr neugierig wie sich das hier entwickelt. Erste braune FSH Träger:innen haben sich ja schon zu Wort gemeldet

06.02.2023 um 17:56    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Schxxxxxxxxx
54 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

60 oder 80 DENken nicht daran das Blickdicht überm Kopf auch Sauerstoffdicht sein kann. Man sollte mal die EU prüfen lassen ob man bei Braunen Feinstrumpfhosen nicht einen Warnhinweis draufdrucken sollte.... Naja, die eine trägt auch nur Braune FSH wenn der Wind von da weht, wechselt der die Richtung, wechselt die Farbe der FSH.....kann dann schnell mal (ist geistig verwirrt eine Farbe?) werden......

06.02.2023 um 18:15    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxxx
153 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

Hm, da bleibt zu hoffen dass die blickdichte braune FSH bei dem starken Wind noch gut genug verhindert dass die geistige Diarrhö nicht allzu weit spritzt. Aber natürlich immer unter der Voraussetzung dass man sie auch ganz fest über die Visage zieht. Fast wie ein Bankräuber, das gibt zu DENken.

06.02.2023 um 18:27    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxxx
153 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

Wieviel DEN muss den eine braune FSH haben um vor Impfschäden zu schützen ? Ich habe mir sagen lassen dass nur die braunen, also die richtig K***braunen vor der Impfung schützen, weil die eben so dicht sind, dass die Nadel nicht durchkommt.

06.02.2023 um 18:33    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Noexxxxx
96 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

Hallo, trage 0 Den bei den Temperaturen, mehr is einfach unfassbar zu fülle wa. LG Noelle

06.02.2023 um 19:28    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ellxxx
20 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

welche FSH darf ich da heute noch tragen? (vor Start der Transition war ich ganz gerne mit schwarzen Halterlosen mit roter Naht unterwegs...) ...ist mir heute im Alltag ein büschen too much!!! ...ob amber, teint,... noch gehen? Welche Farben schlagt Ihr vor? mit braun möchte ich natürlich auch keinesfalls mehr gesehen werden.

06.02.2023 um 19:35    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ricxxxxxx
162 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

Ich trage natürlich nur grüne Strumpfhosen und die auch nur links rum. Problem ist nur, dass ich dann immer für Robin Hood gehalten werde, aber stört eigentlich nicht.

06.02.2023 um 19:37    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TV_xxxxxxxxxxx
99 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

Ich trage grundsätzlich keine FSH! Nur Halterlose entweder schwarz-rot-Goldene oder in Weiß-blau-rot. Alle anderen Farben finde ich hässlich.

06.02.2023 um 19:46    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Schxxxxxxxxx
54 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

Sieh mal einer an, der Richard_G heißt in Wahrheit Robin_H Erklärt auch warum die linksrum getragenen Grünen FSH versifft sind

06.02.2023 um 20:19    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Allxxxx
320 Beiträge bisher
re: Regenbogen FSH oder Normale"

Tja, möglicherweise -aber auch nur möglicherweise- mag es daran liegen, dass die Grundrechte gegen den Staat wirken. Würden die Grundrechte auch gegen Travesta wirken, wäre Travesta ein Staat im Staate. Das kann ja nun wirklich niemand wollen...

06.02.2023 um 20:30    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben