Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Marina_Dream
Marina_Dream CD (CrossDresser)

dwtH1695
dwtH1695 DWT (Damenwäscheträger)

Anettex4Free
Anettex4Free DWT (Damenwäscheträger)

devsabrinatv
devsabrinatv (57)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Trans-Musik


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 26 / 70       nächste Seite » wechsle zu
Von Spoxxxxxxxxx
770 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

07.01.2023 um 6:23    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Spoxxxxxxxxx
770 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

08.01.2023 um 5:47    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Spoxxxxxxxxx
770 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

Ich bin jetzt nicht unbedingt Fan von Ihr, aber ich finde es durchaus beachtlich das Ihr Heimatort Ihr ein "Ständchen" bringt und Sie sich als Ehrenbürger wünscht. Unter diesem Gesichtspunkt und wirklich nur unter diesem Gesichtspunkt: Interessant und Sehens-, und Hörenswert.....finde ich

10.01.2023 um 6:32    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Spoxxxxxxxxx
770 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

Eine nette Performance finde ich........und "etwas" Music ist neben ein paar weiteren bekannten Persönlichkeiten ja auch dabei

10.01.2023 um 15:05    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jacxxxxxxxxxxxxxx
178 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

Was wohl so nur die wenigsten wissen dürften… morgen am 11. Januar vor 24 Jahren verlor Italien seine wahre Stimme… den ‘cantautore di altissimo livello ‘… Fabrizio Cristiano De André … von seinen Freunden kurz Faber genannt. In und seit 1978 wurde sein sozialkritischer Song ,,Andrea" zum Sommerhit - selbst bei den des Italienischen unkundigen Bundesbürgern. Denn, … inhaltlich behandelt das Lied eine homos**uelle Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Ersten Weltkrieges. De André widmete es ausdrücklich den „Kindern des Mondes“ (ein Ausdruck Platons), der LGBT-Community. Laut späteren Aussagen des Co-Autors Bubola lautete der ursprüngliche Titel Lucia, womit das Lied eine konventionelle Liebesgeschichte über eine Frau, die ihren Geliebten an der Front verloren hat, erzählte; der Wechsel des Geschlechts geschah mit der Absicht, diesen „Mythos“ zu „entweihen“. In Gedenken an… Fabrizio De André – Andrea

10.01.2023 um 17:48    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Spoxxxxxxxxx
770 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

Naja, die Schuhe sind etwas arg flach, oder?

11.01.2023 um 5:44    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Spoxxxxxxxxx
770 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

12.01.2023 um 5:56    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Spoxxxxxxxxx
770 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

13.01.2023 um 6:35    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Spoxxxxxxxxx
770 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

einmal so.....

14.01.2023 um 6:35    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Spoxxxxxxxxx
770 Beiträge bisher
re: Trans-Musik

und einmal Original (glaub ich ?)... Ich finde beide nett ! Die Aussage ist allerdings immer richtig, finde ich !

14.01.2023 um 6:38    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 26 / 70       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben