Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
celine_tv
celine_tv (37)Transvestit

-Eine-wie-keine-
-Eine-wie-keine- Transvestit

Denise_la_Luruvie
Denise_la_Luruvie (33)Transvestit

JanineTV39
JanineTV39 (46)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 10       nächste Seite » wechsle zu
Von Lauxxxxxxx
1895 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Aus Sicht der Partnerinnen/Ehefrauen ist es ja auch verständlich, wenn die nicht erfreut sind. Aber was soll man machen.....

29.06.2021 um 19:34  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxx
2097 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Es gibt andere Malheurs, als ne Transe als Mann. Frau muß da auch mal die Vorteile sehen, gegen deren Einsicht sie sich öffentlichkeitswirksam sperrt und welche sie sich oftmals nur insgeheim eingesteht.

29.06.2021 um 23:09  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
1895 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Klar gibt es mit Sicherheit viele Dinge die viel schwerwiegender sind.

29.06.2021 um 23:11  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von nexxxxx
1 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Ich bin eigentlich gar kein TV oder DWT, bei uns gehörte es irgendwann zum Spiel dazu. Meine Frau wusste von Anfang an, dass ich schon Erfahrungen mit Männern gemacht habe und wohl etwas bi bin. Als wir bei einem Besuch im Swingerclub, zufällig zwei Männer beim w****en und bl**** beobachten konnten, sagte sie auf dem Nachhauseweg, dass sie mich gerne auch mal mit einem Mann sehen würde. So kam es dann im Pornokino dazu. Jahre später haben wir durch das Fremdgehen meiner Frau in ihrer Kur, das Cuckolden für uns entdeckt. Bis dahin wusste ich noch nicht mal was eine Sissi ist. Über eine Kontaktanzeige lernten wir einen erfahrenen Bull kennen. Durch ihn hatte ich das erste mal Wäsche an, was meine Frau recht reizvoll fand. So trug ich es immer wieder beim s**. Ich habe dann auch heimlich ein Pornokino in Wäsche besucht. Es war wenig los und ich kam voll auf meine Kosten. Das konnte ich ihr nit verheimlichen und habe es ihr erzählt. Ich wusste nicht wie sie reagieren würde und dachte, dass sie sauer wird. Nicht unbedingt wegen der Wäsche, sondern was ich dort gemacht habe. Aber sie war nicht sauer, sondern wollte das auch sehen. So habe ich es mit ihr wiederholt und es wurde ein Desaster, aufgrund der aufdringlichen Typen im vollen Kino. Seither gehen wir nur noch normal ins Kino, wenn nicht viel los ist. Bein privaten s** zuhause trage ich noch immer Wäsche die sie mir zum Teil auch bestellt.

30.06.2021 um 18:32  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Karxxxxxxxxxxx
13 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Hallo, Ich habe meiner Frau nach dem 2. Treffen ein Foto von Karline geschickt, mit der Unterschrift, auch das bin ich. Leicht geschockt war erstmal für ein paar Tage Ruhe. Doch dann hat sie sich wieder gemeldet. Wir sind jetzt 5 Jahre verheiratet. Meine Frau fördert und fordert meine Neigungen. Wir kaufen uns gegenseitig Klamotten. Wir haben auch Rollenspiele entwickelt. Dafür haben wir extra 2 WhatsApp Gruppen gebildet, einmal bin ich Karline die Freundin meiner Frau, oder ich bin Nuttine die Zofe und Schl**** der Chefin. Je nach Lust und Laune. Ich kann nur jedem oder jeder empfehlen mit dem Partner/in darüber zu reden

01.07.2021 um 15:46  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Strxxxxx
11 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Ich bin seit 43 Jahren verheiratet, FSH, Strümpfe und Strapse trage ich seit ca. 50 Jahren aber erst vor knapp 2 Jahren kam es zum unfreiwlligen Outing, weil mich meine Frau inflagranti erwischt hat. Da gab es natürlich Gesprächsbedarf. Sie konnte erst mal gar nichts damit anfangen, hat sich dann aber etwas kundig gemacht zum Thema. Inzwischen wird es akzeptiert, wenn auch nach gewissen Regeln, also nicht jeden Tag. Allerdings kann ich nun auch beim s** meine Strapse, FSH usw. tragen. Ich muss sagen, dass ich darüber sehr froh bin, vor allem, weil es nun kein Geheimnis mehr ist. Auch Schminken, Perücken u.ä. will ich nicht ebenso habe ich keinerlei Beziehungen zu Männern, bin absolut hetero und auch treu. Ich liebe meine Frau und sie liebt mich auch, sonst wäre wohl die Akzeptanz nicht zustande gekommen. Mir genügt es so, wie es jetzt ist. In der Öffentlichkeit habe ich das noch nie gemacht und will es auch nicht. Alles kann so bleiben, wie es ist und das ist gut so. Im Übrigen denke ich, dass ein Outing in früheren Jahren zu schlimmeren Konsequenzen (Trennung usw.) geführt hätte.

05.07.2021 um 15:52  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Plixxxxxxxx
52 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Ja, meiner heutigen Exfrau habe ich es nach guten 16 Jahren gesagt, sie hatte mich auf frischer Tat erwischt gehabt. Es kam Monate später zur Aussprache inklusive Outing, doch die Trennung ihrerseits folgte umghend, mit allen Konsequenzen, Scheidung etc. liegt aber schon über 20 Jahre zurück. Heute kann ich mit Stolz sagen, ich bin froh das es so gekommen ist, denn somit wurde der Weg frei für eine Beziehung und künftige Ehe mit einem Gleichgesinnten.

05.07.2021 um 17:01  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Monxxxxxxxxxxx
13 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Ich würde ja gerne meiner Frau nahelegen dass sie Wäsche trägt... sie hat halt immer nur Hosen an, einfach nicht feminin. sowas würde mir fürs erste schon reichen um unser s**leben wieder aufleben zu lassen. Wie bringe ich ihr das Nahe? Hab ihr schon Gutscheine geschenkt und gesagt da suchen wir dann gemeinsam was für sie aus, ist aber bis heute nix passiert... irgendwann würde ich dann mal sagen dass ich das auch mal probieren würde 😉

15.07.2021 um 10:49  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Vanxxxxxx
15 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Huhu, Ihr Lieben, ich bin wohl das lebende Beispiel dafür, wie man es nicht macht. Ich habe meine Leidenschaft (Ich dachte immer, ich bin doch "nur" TV und zu 100 Prozent heteros**uell) lange Jahre geheimgehalten und mich dann, als ich aufflog, nur scheibchenweise geöffnet ("Geht nur um einen Fetisch" "Na ja, vielleicht doch ein wenig mehr" usw ). Ich war halt zu feige. Irgendwann war es dann mal raus ("Ja, ich bin ein kompletter TV, aber mehr will ich nicht und ich stehe nur auf Frauen"). Davon war ich wirklich überzeugt und meine Partnerin hat es zähneknirschend hingenommen, also nicht toleriert, sondern ignoriert. Der Rest ist schnell erzählt, vor zwei Jahren ging es dann los, dass meine weibliche Persönlichkeit voll durchbrach, dass ich immer mehr Weiblichkeit brauchte, dass ich mein Mannsein zunehmend als aufgesetzte und antrainierte Rolle empfand. Dazu kam, dass ich mir auch endlich eingestand, dass ich Männer s**uell anziehend fand. Ironie der Geschichte, als meine Partnerin und ich endlich gelernt hatten, offen und rücksichtsvoll miteinander umzugehen (Sie hat mich sogar aktiv dazu ermutigt und fast gedrängt, "es" endlich mal mit einem Mann im Bett zu probieren), war das dann auch begreiflicherweise das Ende. Fazit meiner Geschichte, Unehrlichkeit und Feigheit zahlen sich nie aus, aber manchmal braucht ein Mensch mehr als ein halbes Leben, um das zu checken LG, Vanessa.

15.07.2021 um 11:27  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Dorxx
633 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Ich bin schon über 50 Jahre verheiratet, aber Damenwäscheträger schon seit dem Jugendalter. Meiner Frau habe ich es nach langem Versteckspielen irgendwann erzählt. Zu erst war es ein Kampf zwischen uns denn , sie hat mir meine Lieblingswäsche zerrissen und ich mußte sie entsorgen. Heute habe ich aber einen eigenen Schrank mit allem was Dorle braucht. Trotzdem haben wir öfter Streit wenn ich gerne Dorle sein möchte. Weil ich aber schon etwas alt bin macht es mir nichts aus.

15.07.2021 um 12:03  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Monxxxxxxxxxxx
13 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Wenn es da Offenheit gibt ist das natürlich super. Ich habe eher die Befürchtung dass man alles ins lächerliche zieht. Aber ich brauche da natürlich einen guten Moment um das zu erklären. Bei mir ist es ja tatsächlich nicht ganz so mit der weiblichen Seite, ich finde halt einfach die Wäsche und Strumpfhosen anziehend, egal welches Geschlecht es trägt. Wobei mich CDs und TVs, wenn feminin wie Du, schon brutal angefixt haben. Das fasziniert mich irgendwie schon seit der Jugend.

15.07.2021 um 13:36  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Klaxxxxxxxx
6 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

meine Partnerin findet es super das ich anders bin als man von Männern erwartet

15.07.2021 um 14:14  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Nicxxxxxx
115 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Ich habe von Anfang an wo ich sie kennengelernt habe ihr alles erzählt, sie kannte es vorher nicht, aber war neugierig und nun berät sie mich, hab mein eigenes Zimmer und so wie es ist, ist es schön.

15.07.2021 um 17:22  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jenxxx
16 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Brauchte es meiner Frau nicht zu sagen. Sie hat mich als Jenny zum Fasching kennengelernt. Mittlerweile sind wir seit fast 15 Jahren zusammen und sind häufiger gemeinsam en femme unterwegs. Kann jeder nur raten, es der Partnerin so früh wie möglich zu erzählen. Nach meiner Erfahrung funktioniert keine Partnerschaft auf Dauer ohne absolutes Vertrauen und Offenheit zueinander. Wenn ihr es totschweigt kann es sein, dass ihr Euch eine Menge Möglichkeiten verbaut für den Fall, dass sie Eure Leidenschaft gut findet

15.07.2021 um 17:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 10       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben