Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
wiesel
wiesel (52)DWT (Damenwäscheträger)

LadyCo
LadyCo (46)Transvestit

breed
breed Transvestit

Nylon19
Nylon19 (48)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Malta beschließt fortschrittliches Gesetz für TS und IS


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu
Von Frexxxxxxxxxxx
289 Beiträge bisher
Malta beschließt fortschrittliches Gesetz für TS und IS

da hier ja keine Links erlaubt sind, der Text von Queer.de - 2. April 2015: Malta hat am Mittwoch ein neues Gesetz für Trans- und Inters**uelle beschlossen, das von LGBT-Aktivisten als eines der fortschrittlichsten Gesetze der Welt gelobt wird. Das Einkammerparlament des kleinsten EU-Landes stimmte ohne Gegenstimme für den "Gender Identity, Gender Expression and s** Characteristics Act 2015". Allerdings zeigten sich LGBT-Aktivisten enttäuscht, dass nur neun Abgeordnete der oppositionellen Konservativen an der Abstimmung teilnahmen, auch Oppositionsführer Simon Busuttil kam nicht ins Parlament. Das Gesetz erlaubt Trans- und Inters**uellen die Anerkennung ihres Geschlechts ohne Zwangsoperationen. Besonders herausragend ist das Verbot von operativen Eingriffen an inters**uellen Babys oder Kindern. Sie dürfen erst operativ einem Geschlecht zugeordnet werden, wenn sie eine Einverständniserklärung geben können. Außerdem enthält das Gesetz einen Passus, mit dem die Rechte von trans- und inters**uellen Flüchtlingen gestärkt werden. "Das ist eines der modernsten Menschenrechtsgesetze", erklärte Jessica Stern von der International Gay and Lesbian Human Rights Commission. Besonders der Schutz für Interns**-Babys sei ein Meilenstein. Malta hatte erst vergangenes Jahr eingetragene Partnerschaften mit gleichen Rechten und Pflichten eingeführt – und ist damit in der Gleichstellung weiter als Deutschland (queer.de berichtete). In Deutschland wurde 2013 erstmals ein Gesetz zu Inters**uellen beschlossen, das aber Operationen an Babys nicht grundsätzlich verbietet (queer.de berichtete). Das deutsche Transs**uellengesetz aus dem Jahr 1981 gilt ebenfalls als überholt und wurde vom Bundesverfassungsgericht bereits mehrfach für verfassungswidrig erklärt, zuletzt 2011 (queer.de berichtete). Die Bundesregierung hat sich bislang aber geweigert, ein neues Gesetz zu beschließen. (dk)

02.04.2015 um 20:37    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jenx
469 Beiträge bisher
re: Malta beschließt fortschrittliches Gesetz für TS und IS

Ich sehe jetzt nicht so den riesen Unterschied zum deutschen TSG. Aber vielleicht kann ich nicht richtig kucken. Ich hatte auch meine Vornamens und Personenstandsänderung vor meiner Operation .... das wird doch hier auch nicht verlangt.... das ist doch schon einige Jahre so. Sogar Polen hat seit dem Sommer ein TSG nach deutschem Vorbild. 2 Gutachten und Verfahren... fertig.. Kostet ein wenig Zeit, Geld und Nerven ....aber dann.....

23.10.2022 um 7:13    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jenx
469 Beiträge bisher
re: Malta beschließt fortschrittliches Gesetz für TS und IS

Ja ok.. als Reiseland ist es sicher sehr schön und gibt uns damit etwas mehr Sicherheit auf der Welt. Schönen Sonntag wünsch

23.10.2022 um 9:14    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Stexxxxxxxxxxx
197 Beiträge bisher
re: Malta beschließt fortschrittliches Gesetz für TS und IS

Ist euch mal aufgefallen dass es in den Ländern wo Leute eh glücklich sind viel tolleranter zugeht. Kanada z.b mit glaub Finnland die Länder wo die zufriedensten Menschen leben und siehe da sie haben keine Probleme mit solchen Dingen. Immer wo die Leute selber unglücklich sind ist der Hass am größten. Tja das bedeutet das Deutschland noch LGBTQ feindlicher werden wird in Zukunft. Es stehen und rosige Zeiten bevor in einem Land, dass sich eh schon selber abschafft .

24.10.2022 um 11:38    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tusxx
10 Beiträge bisher
re: Malta beschließt fortschrittliches Gesetz für TS und IS

Ob das Gesetz, wie es der Themeneröffner schreibt, in diesem Text noch gültig ist? Aber nach 7 Jahren kann man sich mal damit auseinandersetzen.

24.10.2022 um 18:58    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Malta beschließt fortschrittliches Gesetz für TS und IS

Toll und was mit Stuten und sowas ?

10.11.2022 um 10:40    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben