Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Lady_Ricarda
Lady_Ricarda (60)transsexuell

womolady
womolady Paar

SophiaDWT
SophiaDWT DWT (Damenwäscheträger)

Flieda
Flieda (58)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: kleine fiese Stimme im Kopf


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von Boixxxx
3 Beiträge bisher
kleine fiese Stimme im Kopf

Ich bin gerade dabei zu akzeptieren das ich nun mal so bin wie ich bin trotzdem ist da diese kleine Stimme in meinem Kopf die mir andauernd sagt: Nein mach das nicht!, Das ist doch krank!, Das bist doch gar nicht du!, Du bist kein richtiger Mann! usw. Kennt ihr das? Und wie geht man am bessten damit um wenn einem immer wieder der Gedanke kommt das man als Sissy ein verrückter Irrer ist

01.04.2022 um 18:53    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxxx
912 Beiträge bisher
re: kleine fiese Stimme im Kopf

Als erstes würde ich versuchen zu ergründen was hinter dem Ganzen steckt. Bist Du ein s**uell motivierter DWT oder ein TV mit Frauenfetisch oder tendierst Du in Richtung Transs**ualität. Die Bandbreite ist da doch recht weit gefächert...

01.04.2022 um 19:14    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Boixxxx
3 Beiträge bisher
re: kleine fiese Stimme im Kopf

Das mit dem auf die andere Stimme hören die mir sagt ja mach es! Das hat mir jetzt wirklich geholfen Danke. Und nein das ist keine Ironie oder Sarkasmus das meine ich ernst...

01.04.2022 um 19:33    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
3092 Beiträge bisher
re: kleine fiese Stimme im Kopf

Ja und denke mal an die Vorteile. Du kannst als Boy andere Boys daten, Du kannst als Boy Mädchen daten und als Transe kannst Du bis**uelle Männer daten.

01.04.2022 um 20:00    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxxx
912 Beiträge bisher
re: kleine fiese Stimme im Kopf

Du hat keine gespaltene Persönlichkeit, es schlagen nur zwei Seelen in Deiner Brust, aber beide gehören zu EINER Person...und diese ist eben vielschichtiger als manch anderer....auch ich knabbere mit 52 Jahren immer noch daran...weil es einfacher ist in eine bestehende, gesellschaftlich anerkannte Schublade zu passen...aber dazu müsste ich mich verbiegen und die andere Seite unterdrücken...und DAS ist ungesund....also versuche ich mein bestes und es wird jeden Tag ein Stück besser...und wer weiß, vielleicht bin ich irgendwann frei...frei von Zweifel, frei vom Gedanken gefallen oder Normen entsprechen zu müssen....ich glaube daran...

01.04.2022 um 22:14    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Spoxxxxxxxxx
713 Beiträge bisher
re: kleine fiese Stimme im Kopf

Nicht das gleiche aber....vielleicht .....ähnlich Mach was draus. Und wenn Du nix draus machst......egal.....denke vor allem immer......es steckt etwas besonderes in Dir

02.04.2022 um 7:07    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Thexxxxx
797 Beiträge bisher
re: kleine fiese Stimme im Kopf

Solche Ratschläge hört man immer wieder, aber ich finde das persönlich nicht so einfach. Als Mensch bin ich doch ein soziales Wesen, und natürlich ist mir da auch die Meinung anderer, zumindest der Menschen, die mir nahe stehen. Ich definiere mich doch nicht nur über meine Geschlechtsidentität oder meine s**uellen Vorlieben, ich definiere mich doch auch über meine sozialen Beziehungen. Wenn ich wirklich konsequent sage "Pf, mir doch egal, was andere über mich sagen/denken", dann verleugne ich doch wieder einen wichtigen Teil meiner Persönlichkeit...

03.04.2022 um 12:55    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Thexxxxx
797 Beiträge bisher
re: kleine fiese Stimme im Kopf

Was tut das zur Sache?

03.04.2022 um 18:53    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Thexxxxx
797 Beiträge bisher
re: kleine fiese Stimme im Kopf

Es gibt hier sehr viele Leute, die werfen sog. 'Transgender'-Personen immer wieder vor, sie würden sich anmaßen über Dinge zu sprechen, von denen sie keine Ahnung haben, weil sie nicht betroffen sind. Ob du dazu gehörst, weiß ich nicht, ich denke aber, dass man deinen Kommentar und deine ablehnende Reaktion auf meinen Post durchaus so verstehen kann. Wenn dem so ist, denke ich, wäre es vielleicht durchaus angebracht, noch mal den Eingangspost in diesem Thread zu lesen und zu schauen, wer den Thread eröffnet hat und ob es hier wirklich um das Anliegen von TS geht, oder ob das nicht ausnahmsweise mal ein Thema ist, wo TS vielleicht nicht betroffen sind und entsprechend nix dazu sagen haben.

03.04.2022 um 19:20    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TS_xxxxxxxx
131 Beiträge bisher
re: kleine fiese Stimme im Kopf

Hallo, ich denke, ja, es zu hinterfragen bringt etwas. Aber diese kleine, fiese Stimme kommt oft zuerst, da wir zeimlich oft negativ geprägt sind. "Tu das nicht", " Lass das sein", "Das ist geäfhrlich" und anderes mehr. Kann ein Schutz sein, nicht überstürzt, etwas Falsches zu tun. Aber hilfreicher - wie hier sich auseiandersetzen, verschiedene Meinunge erfahren, etwas mal wagen und es trotzdem "dem Kleinen im Ohr" nicht so einfach zu machen! Sich vielleicht mit anderen verbünden und Spaß haben sind wichtig!

04.04.2022 um 18:10    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben