Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Swallowslut
Swallowslut (33)DWT (Damenwäscheträger)

PatsyCD
PatsyCD CD (CrossDresser)

kim71
kim71 (51)CD (CrossDresser)

analschlampe75
analschlampe75 CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: bang XYs R.I.P. THREAD schon wieder verschoben !


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von Lilxxxxxxxxx
1014 Beiträge bisher
re: bang XYs R.I.P. THREAD schon wieder verschoben !

Das ist jetzt schon ein schwerer Schlag. Seltsam, kurz vorher Louise Fletcher... die ja seine Antagonistin Nurse Ratched war. One flew east and one flew west and one flew over the cuckoo's nest

27.10.2022 um 22:04    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Monxxxxxxx
59 Beiträge bisher
re: bang XYs R.I.P. THREAD schon wieder verschoben !

28.10.2022 um 19:36    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von vinxxxxxx
276 Beiträge bisher
re: bang XYs R.I.P. THREAD schon wieder verschoben !

Karl Merkatz verließ gestern, am 4.12.22 für immer die Bühne am besten bekannt als "Mundl" in ein echter Wiener geht nicht unter, aber auch in "der Bockerer," oder einer, der "3 Herren" ... also unterschiedlicher geht es kaum, um 3 seiner bekanntesten Film und Fernsehrollen zu nennen, aber auch viel am Theater in Salzburg und Wien ruhe in Frieder Karl

05.12.2022 um 6:51    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lilxxxxxxxxx
1014 Beiträge bisher
re: bang XYs R.I.P. THREAD schon wieder verschoben !

RIP Kamerad Puma Panzer Kamerad Puma Panzer erblickte im Jahre 2002 das Licht der Welt. Er wurde sorgsam entwickelt und gehegt, und schon 2013 wollte Kamerad Puma im zarten Alter von 11 Jahren in die Bundeswehr eintreten. Doch der damalige Bundesverteidigungsminister rügte das etwas zu hohe Körpergewicht (Spitzname: Pummel-Puma). Durch harte Arbeit an sich selbst und eiserne Disziplin konnte Kamerad Puma aber 2015 doch noch zu den Panzergrenadieren wechseln. Da er aber immer noch minderjährig war, wurde er als nicht voll einsatzfähig geführt. Insbesondere starke Regenwetter machten ihm zu schaffen, ein leichtes Inkontinenzproblem... Die Panzergrenis päpelten den immer noch etwas zurückgebliebenen Kameraden Puma jedoch liebvoll auf, und so konnte er dieses Jahr an seinem ersten richtigen Großmanöver teilnehmen. Leider überlebte er dieses nicht. In unendlicher Trauer, die gesamte fassungslose Republik.

20.12.2022 um 12:07    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben