Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
bianca0275
bianca0275 CD (CrossDresser)

SissyMarcia
SissyMarcia Transvestit

dirkilei
dirkilei DWT (Damenwäscheträger)

LisasWelt
LisasWelt (59)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Flim Tip " Mein Sohn Helen "


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von Andxxxxxxx
232 Beiträge bisher
re: Flim Tip " Mein Sohn Helen "

Bereits gesehen und fand ihn recht gelungen...nun werden "WIR" TVs die wahren Probleme von TS nur ansatzweise erfassen können, aber von unserer Warte aus fand ich ihn gut gemacht und einige Probleme gut aufgegriffen, denen sich TS vermutlich gegenüber sieht...auf jeden Fall sehenswert... Knutscher, Andrea

07.11.2020 um 18:28  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bitxxxx
11 Beiträge bisher
re: Flim Tip " Mein Sohn Helen "

Musste ich mir doch direkt mal anschauen... Also für mich ist das einer der besten Filme, die ich zu dem Thema bisher gesehen habe. Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass das letzte Jahr nicht einfach so übersprungen worden wäre. Weil die Probleme hörten nach dem letzten Handlungsabschnitt bestimmt nicht einfach so auf und enden automatisch mit einem "HappyEnd". Schade... ich denke mit ein bissl mehr Sendezeit wäre der Film noch authentischer geworden. Aber trotzdem ein schöner Film.

07.11.2020 um 20:39  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sarxxxx
28 Beiträge bisher
re: Flim Tip " Mein Sohn Helen "

Hab den Film auf euren Tipp hin auch angesehen. Mal abgesehen, dass es sehr schwierig ist dieses komplexe Thema inner knapp 2 Stunden abzuhandeln, der Film ist sehr gut, hat mir gefallen. Und ja, es wäre ja wirklich spannend gewesen, das letzte Jahr darzustellen, dies wiederum würde aber den zeitlichen rahmen sprengen.

07.11.2020 um 22:29  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ladxxxxxxxxx
5 Beiträge bisher
Lady_Vanessa
re: Flim Tip " Mein Sohn Helen "

Hallo und vielen Dank für diesen Film-Tipp. Bin zwar erst bei der Hälfte des Films, musss aber jetzt schon sagen, dass das Thema TS/TV gut aufgegriffen wird und durch Heino Ferch ( Familie/Freundeskreis )/Schule ( Gesellschaft ) super dargestellt wird. Auch die erzogenen gesellschaftlichen und psychischen Zwänge, in welcher sich der Protagonist befindet, sind bis jetzt nachvollziehbar. Ich schau mal noch zu Ende und schreibe vielleicht noch was nach ! Vielen Dank für den Tipp!

08.11.2020 um 1:32  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TV_xxxxx
18004 Beiträge bisher
re: Flim Tip " Mein Sohn Helen "

Wie oft hast du den Film schon geschaut ?

08.11.2020 um 13:04  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Annxxx
57 Beiträge bisher
re: Flim Tip " Mein Sohn Helen "

Gut gemachter Film, recht real aus dem Leben.

08.11.2020 um 18:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Mikxxx
12 Beiträge bisher
re: Flim Tip " Mein Sohn Helen "

Hallo, ein ganz toller Film, hab ihn mir soeben angeschaut. Sehr zu empfehlen.

08.11.2020 um 23:10  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxx
2161 Beiträge bisher
re: Flim Tip " Mein Sohn Helen "

Na wenigstens, werden wir TVs durch solche Filmchen und Reportagen immer wieder als "außen vor" disqualifiziert und dürfen durch die Vogelperspektive betrachten, wie " offizielles legales" Neo-Frau sein wirklich in etwa ist.

08.11.2020 um 23:11  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lucxxxxxx
11 Beiträge bisher
re: Flim Tip " Mein Sohn Helen "

Hallo, habt mich Neugierig gemacht Seh mir auch gerade den Film an Küsschen Luczie 💋 💋

08.11.2020 um 23:47  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben