Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
NylonGeil61
NylonGeil61 (59)DWT (Damenwäscheträger)

AlexandraTSBi
AlexandraTSBi (56)transsexuell

SvenjaLicka
SvenjaLicka (35)Transvestit

Nylonandmore
Nylonandmore (29)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Transgender ein Trend


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 6 / 7       nächste Seite » wechsle zu
Von Emmxxxxxxxxx
287 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Ich denke die Menschen trauen sich einfach mehr sich zu outen, weil aufgeklärt und darüber offen gesprochen wird. Das ist ein guter Schritt vorwärts in der Gesellschaft, aber trotzdem noch ein langer Weg. Die jungen Leute wachsen damit auf und sind toleranter eingestellt. Ich denke es wird immer einfacher werden "anders" zu sein und damit frei leben zu können.

27.04.2021 um 21:20  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Traxxxxxxxxxxxxxxxxx
2 Beiträge bisher
[Beitrag nur für Mitglieder sichtbar]

*HINWEIS* Dieser Beitrag ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Klicke Hier: www.travesta.de/index.php/community.html?do=edit&what=enter *HINWEIS*

27.04.2021 um 21:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Traxxxxxxxxxxxxxxxxx
2 Beiträge bisher
[Beitrag nur für Mitglieder sichtbar]

*HINWEIS* Dieser Beitrag ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Klicke Hier: www.travesta.de/index.php/community.html?do=edit&what=enter *HINWEIS*

27.04.2021 um 21:31  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lilxxxxxxxxx
608 Beiträge bisher
[Beitrag nur für Mitglieder sichtbar]

*HINWEIS* Dieser Beitrag ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Klicke Hier: www.travesta.de/index.php/community.html?do=edit&what=enter *HINWEIS*

27.04.2021 um 21:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
602 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Ich empfehle Dir einen qualifizierten Deutschkursus, damit Du Deine Beleidigungen und dummen Vorurteile das nächste Mal so rüber bringen kannst, dass jeder sie versteht

27.04.2021 um 21:36  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1526 Beiträge bisher
[Beitrag nur für Mitglieder sichtbar]

*HINWEIS* Dieser Beitrag ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Klicke Hier: www.travesta.de/index.php/community.html?do=edit&what=enter *HINWEIS*

27.04.2021 um 22:33  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Milxxxxxxx
206 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Was ist mit dem Bild? Blaue Zipfel, schön und giut, aber immer noch sagt ein Bild mehr als tausende Worte....

28.04.2021 um 10:06  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Milxxxxxxx
206 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Da reicht ein Deutschkurs nicht aus, selten so einen ausserordentlich beleidigenden und dümmlichen Text gelesen. Ich sags ja, das Niveau bei Traves geht Tag für Tag immer tiefer in den Keller. vlg Mila

28.04.2021 um 11:50  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Verxxxxxxxxxxxxxx
3262 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Von: Trans**_Oceana_Atlan Am: 27.04.2021 um 21:23 -------------------------------------------------------------------------------- (1) re: Transgender ein Trend Nein ist kein Trend. Transgender sind Menschen die ein Eingriffe Vollzeit in einem anderen geschlecht als ihnen bei der Geburt zugeordnet ist also : Transgender Frau: mann zu Frau operiert ( von penis zu Vagina). Transgender Mann: Frau zu Mann operiert ( von Vagina zu penis) Ist Schone mal geklärt. Transs**ual : eben die selber aber ohne sich komplett operiert nur rein Optisch und sich füllen sich als Frau oder Mann sein aber kein ( Vagina oder penis machen lassen ). Wo hast Du den Quatsch her? Wie wäre es, wenn Du Dich vorher mal kundig machst? Das Du als angebliche TS Vorurteile gegen TV, CD usw. hast, bin ich ja gewohnt, aber dass Du selber nicht mal weißt was TS und TG bedeuten ist schon erstaunlich. LG Verena

28.04.2021 um 16:15  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lisxxxxxx
6 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Bei manchen Beiträgen kommt mir das Grauen und ich wundere mich nicht mehr. Transsition bedeutet für mich Veränderung. Ich bin eine Frau in einem männlichen Körper geboren. Ich hatte keine Wahl und musste meinen Weg gehen. Ich konnte nicht mehr wählen zwischen den "Rollen". Dies ist für mich Abgrenzung zu CD/TV Ob Op oder nicht spielt dabei nur eine zweitrangige Rolle und das muss jede Trans'*Person für sich selber beantworten. Ich musste letztendlich für mich diesen Weg beschreiten.

13.05.2021 um 23:16  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TVRxxx
817 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Als Transgender bezeichnet man Personen, die sich nicht - oder nicht nur - mit dem Geschlecht identifizieren, das ihnen bei der Geburt zugewiesen wurde. Transgender wird inzwischen auch teilweise als Oberbegriff verstanden, der zum Beispiel auch Menschen einschließt, die sich weder mit dem Geschlecht Mann noch mit dem Geschlecht Frau identifizieren. Das Wort "trans" heißt soviel wie "hinüber" oder "jenseitig", der Begriff "gender" bezieht sich auf das soziale Geschlecht. Einige transgeschlechtliche Personen lehnen das Wort wegen der Betonung der sozialen Komponente ab.

14.05.2021 um 17:56  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tamxxx
8 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Transgender ist kein Trend, aber im gesellschaftlichen Diskurs findet eine Enttabuisierung dieser Themenwelt statt. Das ist der Trend. Eine gute Sache, jedenfalls entschieden eine Verbesserung zu der Situation vor einem halben Jahrhundert, als es hierzulande offiziell nur männlich und weiblich gab und alles, was nicht ganz dazu passte und anders war, unter "Krankheitsbild" fiel. Es bleibt allerdings abzuwarten, ob und wann der Gesamtgesellschaft auffällt, dass ihr eigentliches Problem der Identitätsbegriff als solcher ist - das Denken in immer spitzfindigeren Identifikationsoptionen, die zusammen das Setzbord der persönlichen Identität ausmachen. Identität im heutigen Sinne ist eine Erfindung der bürgerlichen Bildungsgesellschaft des 18./19. Jh. Bis dahin siedelte man alles menschliche Tun und Sein gleitend auf einer gemeinsamen, schiefen Ebene an - zwischen zwei Polen, nämlich "maßvoll" am einen Ende und "maßlos" am anderen Ende. Es ist ungewohnt, (wieder) so zu denken, aber ungeheuer befreiend.

01.06.2021 um 22:19  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Xayxx
134 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Es ist schon ein zusammen hang zu sehen zwischen. Männer die mit 40 oder 50 spielen ts zu sein und die zunehmende detransitionierung

01.06.2021 um 22:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gudxxxxxx
19 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Wieso so schlecht gelaunt heute Xayah? Wurdest du nicht gebucht oder ist H4 alle?

01.06.2021 um 22:56  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Devxxxxxxxxxx
4 Beiträge bisher
re: Transgender ein Trend

Was für ein missbrauch? Du wurdest wohl noch nicht wirklich missbraucht?!

02.06.2021 um 16:34  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 6 / 7       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben