Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Kim60
Kim60 Keine Angabe

Waltraut58
Waltraut58 CD (CrossDresser)

LadyDani
LadyDani (49)weiblich

BlackButterfly1
BlackButterfly1 (44)Keine Angabe

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 5       nächste Seite » wechsle zu
Von Andxxxxxxx
537 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Unabhängig davon sich weiblich zu kleiden, Makeup und Perücke zu tragen sowie sich „feminin“ zu verhalten, haben mich vor allem ein paar „psychologische“ Einwände zum Nachdenken gebracht. Da ich ja selbst noch nicht so genau weiß wo ich im Leben stehe, ob es da eine „angeborene“ Weiblichkeit gibt oder am Ende doch vieles eingebildet ist oder andere psychologische Gründe hat, geht es z.B,. um folgende Zeilen: Frei übersetzt heißt es da: Eine Frau ist NICHT: - ein Mann der überzeugt wurde Transs**uell zu sein. - ein Mann, der lieber als Frau, denn als femininer Mann lebt - ein Mann, der sich lieber mit Frauen als Freunde umgibt - ein Mann der sich der männlichen Rolle nicht gewachsen sieht - ein Mann der sich mit der männlichen Rolle nicht identifizieren kann - ein Mann der sich schwer damit tut, eine Beziehung zu einer Frau aufzubauen und zu halten - ein Mann der schlecht darin ist männliche „Dinge“ zu tun Also alles Aussagen, die damit zu tun haben, sich vom Kopf her mit der männlichen Rolle schwer zu tun, nicht technikaffin zu sein, sich nicht für typische männliche Themen zu interessieren, kein besonderes Durchsetzungsvermögen oder Machtbestreben zu haben, den Ton in einer Beziehung anzugeben, der Fels in der Beziehung zu sein, an den sich der Partner anlehnt, kein Drang erfolgreich oder dominant zu sein etc. Also Männer, bei denen das „Trans sein“ eher eine Flucht vor dem eigenen Leben als Mann ist, welches sie nicht so meistern können wie die Gesellschaft oder die Mehrheit der Frauen es erwarten.

28.08.2021 um 14:10  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxx
891 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Mann Frau, punkt. Gibt Männer die recht feminin wirken, Gesicht, Figur, Mimik und und und...! Frau gibts die recht Burschikos sind wirken. Deswegen bleiben sie trosdem Frauen und Männer. Dann gibts noch einige die sich für Napoleon Bonaparte halten, waren weder bei Waterloo noch auf der Insel St. Helena.

28.08.2021 um 14:18  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Trixxxxxx
5 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Nach aussen hin kannst Du die perfekt aussehende Frau sein, Chromosomen mäßig bist Du aber ein Mann - woher kannst Du dann wissen, dass Deine Gedanken feminin sind? Das Gegenbeispiel wäre, haben Frauen in z. B. Techn. (ehemals männlichen) Berufen maskuline, eben männliche Gedanken und Gefühle? Ich persönlich glaube, genetisch ist alles klar, ein anderes Geschlecht haben zu wollen, ist entweder ein Wunsch, eine Störung oder ganz einfach nur ein Fetisch. Und ich hoffe, damit niemanden beleidigt zu haben, das ist nicht meine Absicht.

28.08.2021 um 14:33  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxx
891 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Einige sollen mal erklären wie Frauen fühlen und denken. Die, die davon immer schreiben.

28.08.2021 um 14:36  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
1574 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Das ist ein sehr guter Vorschlag. Also los die Damen.....

28.08.2021 um 14:39  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxxx
537 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Anbei ein Auszug aus einem Artikel von Quarks&Co. 15.Juli 2021 Ist es immer eindeutig, welches Geschlecht entsteht? Je genauer die Forschung die vorgeburtliche Entwicklung der Geschlechter untersucht, desto mehr erkennt sie, wie komplex diese Vorgänge sind. Das biologische Geschlecht bestimmen Forschende heute deshalb nicht mehr nur allein anhand der Genkombination, sondern auf verschiedenen Ebenen: Chromosomen (XX gilt als weiblich, XY als männlich) Keimdrüsen (Eierstöcke gelten als weiblich, Ho*** als männlich) Hormone (überwiegend Östrogen gilt als weiblich, überwiegend Testosteron als männlich) innere und äußere Geschlechtsmerkmale (Vulva und Vagina gelten als weiblich, Penis als männlich) Auf all diesen Ebenen können während der Embryonalentwicklung Abzweigungen passieren. Es kann also vorkommen, dass das genetische, hormonelle und sichtbare Geschlecht nicht übereinstimmen – Menschen zum Beispiel genetisch weiblich sind, aber Ho*** ausbilden. Es gibt auch Menschen, die genetisch männlich sind, ihr Körper aber nicht auf Testosteron reagiert und sie sich äußerlich als Frau entwickeln. In der Medizin heißt das Androgenresistenzsyndrom. In solchen Fällen spricht man von Intergeschlechtlichkeit (medizinisch auch Inters**ualität genannt) – ein Mensch ist also biologisch nicht eindeutig weiblich oder männlich. Manche Fachleute sprechen deshalb auch vom Geschlechterspektrum. Die Natur kennt keine Norm Ob die Geschlechtsorgane später groß oder klein sind, im Farbton heller oder dunkler sind – die Natur kennt keine Norm. Sie arbeitet mit fließenden Übergängen. Wir kommen zwar meist klar erkennbar als Mann oder Frau zur Welt – dennoch fühlen sich manche Menschen männlicher oder weiblicher, andere haben einen eher männlichen oder weiblichen Körper und wieder andere fühlen sich zwischen den Geschlechtern. Alles ist natürlich. Wie natürlich wir unser Gender leben können – ist dann eine Frage von Erziehung und Kultur.

28.08.2021 um 14:44  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sanxxx
11 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Fragen wir doch einfach mal anders rum, Gibt es noch dieses typische Mann Frau? Viele Männer machen denn Haushalt und kochen weil sie früher von der Arbeit heim kommen als frau, Viele Frauen fahren getunte Autos und Schrauben selbst daran rum. Geht es nicht im Kopf los was man ist? Oder es ist doch der Sinn im Leben so zu leben das man glücklich ist. Und das was scheisse ist muss weg. Papa hat immer zu mir gesagt egal was du tust wenn du glücklich bist damit dann bin ich stolz auf dich

28.08.2021 um 15:16  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxx
891 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Wie oft wurde diese Frage hier behandelt, 100, 1000 oder 10000 mal. Und was kam heraus? NICHTS Also, warum wird darüber noch immer geredet. Soll doch jeder wie er will oder nicht will. Ist doch schei.ß egal. Solange er mit sich damit zufrieden ist, gut passt ende fertig.

28.08.2021 um 16:12  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sylxxxxxxxxx
181 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Weil es mindestens zwei Menschen gibt, die das Thema interessiert.

28.08.2021 um 16:30  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
1574 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Na wenn es immer wieder Leute gibt, die darüber reden möchten, können sie es ja machen. Man muss es ja nicht mit machen.

28.08.2021 um 16:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Emmxxxxxxxxx
302 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Gibt kein Anfang und kein Ende, das ist ein verschwimmender Übergang.

28.08.2021 um 16:37  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Dorxxxxxxx
2 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

Ich hoffe ja echt drauf vielleicht in den den nächsten 30 Jahren zu erleben, dass es einfach nur noch Menschen gibt. Manche mit x andere mit xy und dann noch welche mit einer anderen Variante - Hauptsache Mensch - Wer mit wem ist da egal solange keiner gezwungen wird. Solange mehr als 50% Hetero sind wird die Menschheit schon nicht aussterben.

28.08.2021 um 17:33  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tomxx
113 Beiträge bisher
re: Wo endet der Mann, wo beginnt die Frau?

spielt das heute noch eine große rolle was wo beginnt oder endet soll doch jeder und jede so leben wie sie es für richtig halten und finden.ob nun als frau mann oder irgendwas dazwischen.letztendlich zählt doch nur das ihr oder jene glücklich und zufrieden sind

28.08.2021 um 22:08  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 5       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben