Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
ArianeTv
ArianeTv Keine Angabe

adultdiapertv
adultdiapertv (47)Transvestit

dwtTina60
dwtTina60 (59)Transvestit

veronicatv1
veronicatv1 (40)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Operation im Ausland


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 5       nächste Seite » wechsle zu
Von Jenxxxxxx
14 Beiträge bisher
Operation im Ausland

Guten Morgen / Tag / Abend liebe Comunity

Würde mich Intressieren ob wie und wo man im Ausland GAOP und Brüste eventuell auch Gesicht im Ausland machen zulassen.
Eventuell sogar ohne Gutachten.
Wer hat es schon gemacht und Wo


Bitte keine beleidigungen oder sowas in der art.


09.08.2019 um 8:54 Profil eMail an Jenny1986Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland



Hallo Jenny,

du willst das bestimmt jetzt nicht hören, aber mach bitte nicht so einen Blödsinn!
Die Chance ist groß, dass du es bereuen würdest und dann gibts kein zurück.

Wenn du an körperlicher Disphorie leidest, stelle ich mir die Frage, warum du nicht den offiziellen weg gehst? So kannst du schauen, ob die Hormone und die körperlichen Veränderungen das Richtige für dich sind und alles mit einer psychologischen Begleittherapie. Wenn du eine starke Disphorie hast, was deine Geschlechtsteile betreffen, bekommst du eh deine Indikation irgendwann.

09.08.2019 um 9:09 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tamxxxxxxx
103 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland

Es ist möglich zum Beispiel ohne Gutachten in Thailand eine geschlechtsangleichende OP durchzuführen zu lassen. Allerdings machen das da nur Privatkliniken. Gesicht und Brust könnte man sich auch hier in Deutschland machen lassen, aber natürlich auch Privat. Das kostet alles sehr viel Geld. Ich würde Dir davon abraten. Was ist, wenn bei so eine OP etwas passiert bzw. schiefgeht. Es ist gar nicht so selten. Du bist nicht versichert und das wird richtig teuer. Warum gehst Du nicht den legalen Weg? Ich weiss ja nicht, ob Du schon einen Therapeuten hast? Du kannst ja nichts verlieren. Dann kannst Du sehen, was Du weiter machst und wie weit Du gehst.Das sind alles sehr wichtige Schritte im Leben und Du solltest Dir sicher sein und dazu bereit sein. Ein Therapeut und eine Selbsthilfegruppe kann hier ein Einstieg sein auf den weiteren Lebensweg.

09.08.2019 um 9:14 Profil eMail an TammyAchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland



Es gibt in Deutschland nur einen Chirurgen, der sich auf ffs spezialisiert hat (Dr. Taskov in München) aber der operiert definitiv nicht ohne einen Nachweis das man transs**uell ist. Ansonsten sollte man sich in Deutschland keiner ffs unterziehen.

09.08.2019 um 9:19 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sopxxxxx
318 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland



09.08.2019 um 9:41 Profil eMail an Sophie46Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1587 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland



Na ob es ohne Gutachten bei Suporn geht weiß ich nicht.

Aber hier entlang mit Zipfel rein und ohne raus ... das geht.

<img src=" ; border="0" width="563" height="750" />

09.08.2019 um 9:45 Profil eMail an rolibubEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland



Auch er verlangt zum Glück Gutachten!!!

09.08.2019 um 9:52 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jenxxxxxx
14 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland

Es sollte erstmal als Information technisch gehen.
Da meinenPsychologin meintenich solle erstmal so als Frau leben ohne hormone und op's usw.
Solle mich in 2 jahren nochmals melden.
Vor**lem ist es im Beruf recht schwierig obwohl es der chef und die mitarbeiter es wissen das ich trans bin ist es doch ein recht schwieriger job.
Bin als Wachmann angestellt.


09.08.2019 um 10:15 Profil eMail an Jenny1986Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland



Sofort deinen Psychologen wechseln und einen transerfahrenen suchen!

Da kommt nämlich so ein Mist bei rum, dass sich mögliche Betroffene nach anderen Möglichkeiten umsehen!

09.08.2019 um 10:18 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sopxxxxx
318 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland



Dann möchte ich mich für meine Fehleinschätzung erst mal Entschuldigen.
Ich nehme meine voeherige Aussage zurück.!

Die Aufforderung deiner Psychologin, kann ich nicht nachvollziehen.
Wenn sie keine Ahnung hat, sollte sie dich wenigstens weiterleiten zu einem Kollegen/in vom Fach. Evtl hast du einen weiteren Anfahrtsweg, der sich aber dann auch lohnt.

Such dir einen Psychiater der sich damit auskennt und weiß wie er damit umgehen muß. Du wirst eine längere Wartezeit in Kauf nehmen müßen.

Aber so kommst du an dein Ziel und hast für dich selbst Gewissheit,
die richtigen Entscheidungen für deine Zukunft zu treffen.

Alles gute

09.08.2019 um 10:35 Profil eMail an Sophie46Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sopxxxxx
318 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland


» »
» »

09.08.2019 um 10:40 Profil eMail an Sophie46Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Helxxxxxx
86 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland

Jenny1986 schrieb:

re: Operation im Ausland

Es sollte erstmal als Information technisch gehen.
Da meinenPsychologin meintenich solle erstmal so als Frau leben ohne hormone und op's usw.
Solle mich in 2 jahren nochmals melden.


Jenny wenn deine Aussage stimmt , musst du sofort deinen Psychologen wechseln oder noch einmal in dein Inneres hineinhorchen, ob du wirklich diesen Schritt gehen willst .

09.08.2019 um 10:43 Profil eMail an Helga4561Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jenxxxxxx
14 Beiträge bisher
re: Operation im Ausland

Ich will den schritt gehen.
Nur das Problem ist das die Psychologin die einzigste ist wo Transs**ualität hat und das auch noch in der nähe.
Bei Freiburg.
Andere sind auch gleich mal weiter weg.
Ich lebe schon 60% als Frau und 40% als mann.
Das hauptproblem istbdie entfernung zu anderen Psychologen die auf dem Gebiet spezielisten sind.

09.08.2019 um 10:48 Profil eMail an Jenny1986Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 5       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben