Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
cocoz
cocoz Keine Angabe

RubberDesire
RubberDesire CD (CrossDresser)

TV_Angelina_FFM
TV_Angelina_FFM (48)Transvestit

sonnenschein
sonnenschein (53)weiblich

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: der Klimawandel ist da...


<< Übersicht  Thema ist beendet, keine neuen Beiträge      Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 11       nächste Seite » wechsle zu
Von Stixxxxxxxxx
445 Beiträge bisher
re: der Klimawandel ist da...



Also müsste es folgerichtig heissen:"Der Klimawandel ist punktuell da..."

09.01.2019 um 9:07 Profil eMail an Stiefelhexe1Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Zofxxxxxxxxx
47 Beiträge bisher
re: der Klimawandel ist da...

Der Schnee derzeit im Süden und mittleren Osten ist Folge des Polaren Einflusses. Die Pole werden nachweislich kälter und mit der feuchten angewärmten Nordseeluft wird das nun mal ne Menge Schnee.

09.01.2019 um 17:58 Profil eMail an Zofe-RafaelaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von HErxxxxxxxxxxx
572 Beiträge bisher
re: der Klimawandel ist da...

Die Münchner Rück war eine der ersten Versicherungen die vor einer globalen Erwärmung warnte. Die Prognose stammt aus den 70er, Grundlage waren Wetter bedingte Schäden der vorhergehenden Jahre.

Wird die Luft wärmer kann sie bis zum Sättigungspunkt mehr Wasser aufnehmen. Mehr Wasser bedeutet heftigere Niederschläge, dies führt in kälteren Klimazonen zu mehr Niederschlägen, bei Temperaturen unter Null eben zu Schnee.

09.01.2019 um 19:33 Profil eMail an HErz_Hirn_HoseEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Golxxxxxxx
545 Beiträge bisher
re: der Klimawandel ist da...

Prima - mehr Wärme hier bedeutet weniger bis hoffentlich gar keine Heizkosten mehr.

Meerwärme ist natürlich weniger gut für Eisbären und so manche Insel, aber das ist halt irdisch unvermeidlich. Artensterben gab's schon immer - auch ohne Diesel und ähnlichen .

09.01.2019 um 22:31 Profil eMail an GoldenladyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 11       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben