Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Vivien66
Vivien66 (53)Transvestit

Tanja_transe
Tanja_transe (52)CD (CrossDresser)

devotesandra36
devotesandra36 DWT (Damenwäscheträger)

Nadi
Nadi CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: TV zu TV... Translesbisch ?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 5       nächste Seite » wechsle zu
Von 4crxxx
1 Beiträge bisher
re: TV zu TV... Translesbisch ?

ich sehe das anders ,
Schwul ist der der Männer erotisch / geil oder s**uell anziehend findet.

Wer aber nach TV / DWT sucht und selbst lebt steht nicht unbedingt auf den Man zumindest im klassischen sinn .

Ich verstehe die frage aber weiß auch keine Antwort, nannte es schon selbst translebe spiel....

13.08.2019 um 1:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Mrsxxxxx
120 Beiträge bisher
re: TV zu TV... Translesbisch ?



Früher nannte man das homos**uell.

17.08.2019 um 6:54  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Nicxxxxxx
85 Beiträge bisher
re: TV zu TV... Translesbisch ?

Ich denke translesbisch trifft es ganz gut...auch wenn "bi" schon nahe drann ist, aber wenn man als TV generell nicht auf Männer steht, aber eine TVSchwester ganz nett findet...wie sollte man es dann nennen?

18.08.2019 um 6:54  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von swexxxxx
297 Beiträge bisher
re: TV zu TV... Translesbisch ?



Einfach nur SCHWUL.

18.08.2019 um 9:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Misxxxxxxxxxxx
2 Beiträge bisher
re: TV zu TV... Translesbisch ?

Ich bin aber nur an Frauen (grade älter 50+) und schönenden Schw***girlys interessiert, ein steifer Schw*** an einem rein klassischen man, ungestyled unrasiert und halt maskulin gekleidet turnt mich null an, da ich auf weibliche Körper, Kleidung und verhalten stehe. Daher würde ich nicht sagen das ich schwul bin eher Bi bzw translesb wie Olivia es so schön sagte ?!?

18.08.2019 um 18:24  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von berxxxxxx
21 Beiträge bisher
re: TV zu TV... Translesbisch ?

Machst mich neugierig liebe Doreen. von wegen "schwul"
Dachte mir ich bin BI im klassischen Sinn, obwohl ich von den beiden Seiten (Frauen, Männer) auf die Seite der "Schw***ladys" gewechselt bin. OK, ich mag auch gerne or** einen Penis verwöhnen, aber die Träger (besser Trägerin) sollte ein feminines Wesen sein.
ist halt das Beste, Ladys, und noch besser für mich Wenn sie auch Penisträger sind.
Wenn wir mal zu mehreren sind blase ich auch den Schw*** eines Hengstes, aber mehr möchte ich mit den "männlichen" Wesen nicht machen. Wenn ich mir Eure schönen Bilder anschaue die Ihr in der Rubrik "Magdalena" rein stellt wird mit immer warm um`s Herz.
Meinst trotzdem ich wäre schwul?
Wie definierst Du das genauer?
Ist eine TV-Lady auch lesbisch wenn sie nur TV-Stuten mag und keine Männer oder keine Bio-Frauen?

Liebe Grüße
Peppi
P.S.: Bin mit Deiner Freundin Magdalena sehr gut bekannt, ich habe sie sehr lieb.

20.09.2019 um 11:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
93 Beiträge bisher
re: TV zu TV... Translesbisch ?



Das wäre meiner Meinung nach die wahre Transs**ualität im sinne von s**ueller Orientierung, da jemand auf Trans* steht, wäre derjenige Transs**uell, so wie ein Mann der auf Männer steht Homos**uell ist.

leider wird der Begriff Transs**ualität falsch verwendet und für die Geschlechtsidentität benutzt.

Ich empfinde mich so überhaupt nicht als "Trans", ich wechsel ja nicht mein Geschlecht und auch nicht meine Geschlechtsidentität. hab lediglich meinen Körper an diesem Geschlecht anpassen lassen bzw bin noch dabei durch HRT. letzts Jahr hatte ich meine einmalige Vornamen und Personstandsänderung, angepasst an meinen Geschlecht bzw meiner Geschlechtsidentität. das ist alles andere aber nicht Trans.

Hier für muss unbedingt ein anderer Begriff her, weil Transs**ualität ist einfach Falsch im Bezug auf Geschlechtsidentität.

Olivia wäre demnach Transs**uell da er oder sie wie auch immer er angesprochen werden möchte, auf Transvestiten steht aber nicht auf Männer im eigentlichen sinne.

20.09.2019 um 12:11  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 5       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben