Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Anita1964
Anita1964 (55)DWT (Damenwäscheträger)

LadySandra1968
LadySandra1968 (51)DWT (Damenwäscheträger)

Sonja_NRW
Sonja_NRW CD (CrossDresser)

jeanettetv
jeanettetv (53)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 15       nächste Seite » wechsle zu
Von Helxxxxxx
80 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



»
» Der Unterschied ist ganz einfach zu erklären.
»
» Eine Bio-Frau wird mit einem weiblichen Körper geboren.
»
» Eine Trans-Frau wird mit einem männlichen Körper geboren.
»
» Was beide dann draus machen zeigt stets die Zeit...
[/quote]

Diese 4 Sätze sagen alles . Einfach und schlüssig.

Unsere links-grünen Genderfanatikern , in unserer bunten Genderrepublik wird jetzt bestimmt wieder ganz wirr im Kopf.

03.03.2019 um 17:36  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Chexxxxx
295 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Ich wäre für die Differenzierung zwischen braunenschwurbelmultinicktrollen und Menschen

03.03.2019 um 18:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
768 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Die Erklärung ist doch Quatsch. Man ist doch dadurch nicht mehr und auch nicht weniger biologisch, egal wie man sich zu seiner Gender Identität verhält.
Es hat nichts mit Diskriminierung zu tun - das Wort ist einfach in dem Zusammenhang sinnlos.

Entwexer ist man cis oder man ist trans (oder evtl. Inters**uell).

03.03.2019 um 19:04  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von swexxxxx
295 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?

Für die betreffenden TS Frauen ist es eine gemeine Verunglimpfung.

03.03.2019 um 21:45  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tonxxx
341 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?


Nicht nur die Gene, vor allem die elterliche Erziehung.

04.03.2019 um 1:16  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Manxxxxxxx
1093 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Hast alles richtig gemacht!

04.03.2019 um 10:58  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 15       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben