Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Fabrizia_May
Fabrizia_May (40)Transvestit

TVMaren
TVMaren Keine Angabe

Marylin_NRW
Marylin_NRW Transvestit

Heiko1971
Heiko1971 (49)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Erwischt, auweia!


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 4   wechsle zu
Von Jenx
20 Beiträge bisher
re: Erwischt, auweia!

Also... meine Frau wusste schon eine Menge, wusch sogar meine Sachen mit, aber ihre Sachen habe ich niemals angefasst. Sowas gehört sich einfach nicht. Man kauft oder bestellt sich doch selber welche. Aber was ich witzig fand das nach dem Outing man total anders ...viel normal weiblicher herumläuft als vorher heimlich... man schaut viel mehr... lässt sich beraten. Leute kommt raus aus euch und geht in einen Laden, das passt 10x besser und ist dann auch alltagstauglich, es geht ja nicht um Lustbefriedigung oder? Also ich möchte mal ergänzen bevor ich hier als ekelhaft hingestellt werde, meine Frau kannte mich bereits 10 Jahre vorher auf 12cm und wusch auch einen Teil meiner Kleider.... zerbrochen ist unsere Beziehung erst, als ich mich in der Firma outet. Aber das ist halt so, Irgendwann ist auch die beste Show zu Ende und nun bin ichfrei

15.06.2021 um 13:20  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Swexxxxxxxxxxxx
16 Beiträge bisher
re: Erwischt, auweia!

Am besten wäre es gar nichts erst zu verheimlichen. Wer seine Neigungen heimlich auslebt der hintergeht bereits seine Partnerin. "macht euch Gedanken wenn ihr mal erwischt werdet" Echt bemitleidenswerd dieser Gedanke und ekelhaft. Die Partnerin verlässt euch nicht weil ihr gerne ihre getragenen schlüpfer tragt. Sie haut ab weil ihr ein doppel Leben geführt habt, ihr nicht vertraut hat und nicht genug Offenheit in der Beziehung eingebracht habt

15.06.2021 um 18:27  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ginxxxxx
6 Beiträge bisher
re: Erwischt, auweia!

Hallöchen Ich wurde auch erwischt, Gott sei Dank nicht in flagranti.. Das wäre glaube ich der absolute Horror für mich gewesen und der größte Schrecken für meine Frau. Aber unangenehm war es trotzdem, als Nachts das Telefon klingelte auf der Arbeit. Und ich gefragt wurde, was das für Damenwäsche und Schminke wäre, was in meinem Schrank versteckt ist. Da für mich kein anderer Ausweg blieb, habe ich alkes sehr kleinlaut zugegeben. War natürlich der absolute Horror für meine Frau, bin auch direkt nach Hause gefahren um dieses zu klären. Meine Frau war fix und fertig und es sind reichlich Tränen geflossen, aber sogar noch in dieser Nacht hat sie sich beruhigt. Am nächsten Abend haben wir die ganze Nacht durch gequatscht und ich konnte sie über meinen Fetisch aufklären und habe ihr alle Bilder von mir gezeigt. Sie war direkt begeistert, aber auch schockiert was für eine Verwandlung ich machen kann. Durch sehr viele, gute und intensive Gespräche sind wir auf sehr guten Weg geraten. So 100%ig steht sie noch nicht dahinter, aber sie gibt sich sehr viel Mühe. Nach dem ich sie aufgeklärt habe, das sich für sie nicht viel ändern wird, das ich mich als ihr Mann ja kaum verändere werde. Läuft es jetzt eigentlich prima. Wir gehen zusammen shoppen, wir schminken uns gegenseitig und ich muss nix mehr verstecken. Meine Kleidung hängt im Schrank und ihre Schminke, haben wir mit meiner kombiniert. Rundum kann ich nicht klagen Lg

17.06.2021 um 18:02  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 4   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben