Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
claudine123
claudine123 (68)DWT (Damenwäscheträger)

fetishmaus
fetishmaus Paar

Christiane75
Christiane75 (45)transsexuell

SteffiFranken
SteffiFranken (36)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 5   wechsle zu
Von mmcxxxx
148 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

@TV_Braut Das ist aber schön. Denn nun sind wir schon Vier.

22.07.2021 um 15:18  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sisxxxxxxxxxx
1 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Wirklich interessant eure Erfahrungen zu lesen. Meine Frau und ich sind seit 9 Jahren zusammen. Sie weiß das ich Bi bin und auch ein Faible für Wäsche habe. Tatsächlich kam es aber bis heute nur 2mal dazu das sie mich in Wäsche von mir aus gesehen hat. Ne zeitlang durfte ich mal ihre fsh tragen während sie arbeiten war. Nach der Arbeit hat sie mich dann damit geknebelt. Tatsächlich gab es aber nie die klare Aussprache was genau mich da bewegt. Wäsche wird sie aber durchaus schon gesehen haben aber ohne Nachfragen dazu. Sie ist sehr offen gestrickt aber wiederum weiß ich sie nicht so recht einzuschätzen wo ihre Grenzen sind. Für Karneval hat sie mich mal gestylt - also so richtig von a-z. Haben alle aus der Gruppe gemacht aber ich war mit Abstand das weiblichste. Die anderen waren eher so Typ im Rock. Frage mich bis heute woher die Mühe kam. War auf jeden Fall lustig mit ihr betrunkene auf die Schippe zu nehmen :p Eine Duldung meiner Gelüste würde ich eher als eine Strafe empfinden (nicht die Art Strafe die ich mag). Strebe dennoch an mich irgendwann gänzlich zu öffnen. Scheibchenweise. Meine s**ualität halte ich für zu komplex um das meiner Frau auf einem Schlag zuzumuten. Kinder erleichtern das Thema auch nicht unbedingt. Hoffe wir bekommen zeitnah wieder einen besseren drive in unser s**ualleben und besuchen mal einen Club.

22.07.2021 um 15:51  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Xenxx
9 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Ich hab es Ihr beim ersten Date gesagt... wir sind jedoch erst 5 Monate zusammen. Sie hat gelassen reagiert, sich aber erstmal nicht weiter dafür interesiert. Wir sind soweit glücklich sie noch mehr wie ich. Grüsse an alle ❤♡♡♡❤ Xenja

22.07.2021 um 17:40  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von aacxxxxxxxx
1 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Ich habe es meiner neuen Partnerin gesagt und Sie unterstützt mich in meinem Fetisch

22.07.2021 um 20:21  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tanxxx
2 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Sehr, sehr schöne Art das Auszuleben und geil, wie du dich in diese Rolle gefunden hast..

22.07.2021 um 22:25  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tanxxx
2 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Toll, wie du dich gefunden hast. Dieses langsame Outen mit schalem Ende hatte ich auch schon. Heute rücke ich damit sofort raus, ist meistens die beste Art.

22.07.2021 um 22:29  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Heexxx
5 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Als sich damals angedeutet hat, daß aus meiner Bekanntschaft wohl eine Beziehung werden würde, habe ich meiner Lady sofort reinen Wein eingeschenkt; ich habe mir ein Outfit ausgesucht, es im Bad deponiert und sie dann zu mir eingeladen. Als sie dann da war, habe ich ihr gesagt, es gäbe da das eine oder andere Detail von mir, welches sie noch nicht kennte, und welches sie evtl. irritieren könnte. Ich aber wäre nicht an Unehrlichkeiten vom Start einer Liaison an interessiert, und so solle sie sich eben hinsetzen, mir ein paar Minuten Zeit geben - und mir dann sagen, ob oder wie sie damit umgehen könnte. Ich habe mich dann also im Bad umgezogen, damals noch als reiner DWT - also ohne Schminke und Perücke, aber überall glatt-rasiert. Da ich zu der Zeit außer diverser s**y Unterwäsche und einigen Paaren Heels, sowie etwas Schmuck, noch keinerlei Damenkleidung hatte, stand ich also lediglich in einer schwarzen Straps-Corsage mit roten Spitzen-Applikationen, schwarzen Naht-Nylons (keine echten!) und sehr hohen, roten Lederpumps mit doppeltem Fesselriemchen vor ihr. Ihre Reaktion hat mich wahrscheinlich mehr überrascht, als mein Auftritt es mit ihr getan hat; kein Lachen, kein Entsetzen, keine Abscheu - etwas überrascht wahr sie wohl schon, aber mehr auch nicht. Meine damalige Hungerhaken-Figur mit 75Kg bei 1,88m Körpergröße haben sicherlich mitgeholfen, keinen wirklich grotesken Anblick zu bieten... Sie hatte, das erfuhr ich im Nachgang, während ihrer Schulzeit und danach an der Uni einen schwulen Freund, der auch Kontakte in die örtliche Travestie-Szene hatte - Männer im Dress als solches waren ihr also nichts Fremdes oder gar Bedrohliches. Das war für mich natürlich das "grüne Licht", welches unsere Beziehung von meiner Seite erst möglich gemacht hat - auf meine Heelya-Seite wollte ich nämlich damals schon nicht mehr verzichten! Heute frage ich mich manchmal, ob sie an diesem Tag vielleicht etwas reservierter reagiert hätte, wäre ihr nur damals schon klar gewesen, welchen Umfang "Heelya" nicht nur in unserem gemeinsamen Leben, sondern auch in unserer gemeinsamen Wohnung einnehmen würde... Denn diese kleine Schl**** (also Heelya!) liebt es, sich - wo sie geht und steht - mit Unmengen Wäsche, Strümpfen, Kleidern und Röcken, sowie Heels und noch viel mehr Heels zu umgeben, was nach einer gewissen Zeit immer wieder zu Messi-artigen Zuständen in unserer Wohnung führt ! Dies sind dann auch die einzigen Momente, in denen ich als Heelya ihren Zorn auf mich ziehe - aber ansonsten ist sie völlig d'accord mit meiner Lebensart - sie kennt mich ja auch kaum anders. In vielen Gesprächen mit anderen Sissies, DWTs oder TVs, welche in ihren Partnerschaften nicht auf so viel Toleranz oder gar Gegenliebe getroffen sind, ist mir ziemlich rasch klar geworden, welch ein Sechser im Lotto meine Süße für mich ist und ich bin ihr dafür auch unendlich dankbar !

25.07.2021 um 11:47  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gotxxxxxx
7 Beiträge bisher
re: Wer hat es seiner Partnerin gesagt?

Nachdem ich vor einer halben Ewigkeit ein mittelschweres Drama über gut 8 Jahre erlebt habe bevor dann die Beziehung vorbei war, habe ich in den beiden nachfolgenden Beziehungen immer innerhalb der ersten 4 Wochen die Hosen runter gelassen. Erst verbal und später dann real. Im erstgenannten Fall hatte ich das erst im 2. Jahr der Beziehung getan und das war ein Fehler. Mir persönlich ist es lieber das die mögliche zukünftige Partnerin gleich am Anfang Bescheid weiss, damit eine mögliche Beziehung auch gleich am Anfang wieder zu Ende ist, wo ein mögliches Ende nicht so weh tut, wie es ggf. nach mehreren Monaten weh tun könnte. Davon mal abgesehen denke ich das die Frau einen Anspruch darauf hat möglichst früh Bescheid zu wissen wie man selbst tickt. Sie hat sich zunächst in eine äussere Erscheinung verliebt und sollte entsprechend frühzeitig die Chance haben zu prüfen ob der neue Kerl an Ihrer Seite auch den neuen Erkenntnissen nach gut zu ihr passt. Mit meiner aktuellen Lebensgefährtin bin ich nun 17 Jahre zusammen und es läuft absolut rund und es ist für sie nicht das geringste Problem wenn ich nahezu täglich nur noch in DW und FSH rum laufe. Also so oder so eine ganz klare Empfehlung die Hosen möglichst frühzeitig runter zu lassen. Die eigene weibliche Seite der Frau zu verheimlichen und DW nur heimlich zu tragen, das war in der Eingangs erwähnten Beziehung wie fremdgehen was nur Stress auf beiden Seiten ausgelöst hat und so etwas braucht kein Mensch.

29.07.2021 um 15:45  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 5   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben