Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
bonjour66
bonjour66 DWT (Damenwäscheträger)

kiara84
kiara84 (40)Keine Angabe

shinydwt
shinydwt DWT (Damenwäscheträger)

fesselobjekt
fesselobjekt (64)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Orchiektomie


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu
Von Joaxxxxxxxxx
295 Beiträge bisher
re: Orchiektomie

Ob etwas "nur noch herumhängt", bzw ob ein Mensch noch Libido hat hängt nicht vom Vorhandensein der Keimdrüsen ab, sondern von der Menge der Geschlechtshormone im Bl**. Letztere können bis zu einem gewissen Maß von der Nebennierenrinde gebildet werden, und im Falle von Transs**ualität, oder krankheitsbedingter Orchektomie, (Ho***krebs) wird eine Hormonersatztherapie eingeleitet. Und man glaube es nicht: auch bei einer Östrogen Solo Therapie hat Frau Libido, und damit auch Errektionen. Die weibliche Errektion ist im Allgemeinen nicht so sichtbar, weil die Schwellkörper im Becken versteckt sind. Ich hatte nach der Orchie bis zu meiner GaOP bei s**ueller Erregung auch eine Errektion, und ich ejakulierte auch wieder glasklares Prostatasekret, übrigens auch heute noch. Der verbliebene Schwellkörperstumpf füllt sich auch immer noch mit Bl** und drückt dabei auf den Klitorisnerv. Gott sei Dank, sonst wäre ich nur unter größter Anstrengung (Druck auf den Schamhügel) noch Orgasmusfähig. Im Übrigen kam Farinelli nicht in den Genuss einer Hormonersatztherapie, und dennoch ist bekannt, dass er auch nach seiner Kastration immer noch in der Lage war Frauen auf die altbekannte Weise zu befriedigen.

22.08.2023 um 20:40    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Joaxxxxxxxxx
295 Beiträge bisher
re: Orchiektomie

Eine Erektion ist die körperliche Reaktion auf s**uelle Erregung - bei beiden Geschlechtern. Guter s** ohne Erregung ist "ein reines Märchen, nicht wahr?" Das dabei ist es unerheblich, ob die äußeren Schwellkörper sich entfalten können. (Käfig). Der verstärkte Bl**fluss sorgt für mehr Sensibilität des Nervenstrangs, und ohne Stimmulation des Nervenstrangs kein Orgasmus - selbst bei einem Prostataorgasmus "without Hands" wird immer wieder Bl** in diese Region gepumpt, und beim Orgasmus geht der Reiz über diesen Nervenstrang. (Übrigens auch beim "vaginalen Orgasmus")

23.08.2023 um 3:01    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Walxxxxxxx
316 Beiträge bisher
re: Orchiektomie

MasooProstituierteSonja Du musst auf dein Bauchgefühl hören, sagt es ja oder nein? Ansonsten war der Gedanke von Jenn immer noch der beste, von allen was hier sonst noch geschrieben wurde.

23.08.2023 um 12:12    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Misxxxxxxx
55 Beiträge bisher
re: Orchiektomie

Davon habe ich leider keine Ahnung, woll.

18.11.2023 um 16:06    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Dilxxxxxxx
178 Beiträge bisher
re: Orchiektomie

Wow, in diesem Forum findet ja doch so ne Art kultureller Evolution statt- nur noch vereinzelt Kommentare von Leuten die rum normieren oder sich in Dinge einmischen die sie nix angehen. Ich dachte schon, das wird nix mehr!

21.11.2023 um 10:50    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von CDKxxx
212 Beiträge bisher
re: Orchiektomie

Gelöscht meinerseits!

21.11.2023 um 10:59    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxx
3 Beiträge bisher
re: Orchiektomie

Mal eine andere Frage, machst du eine Therapie? Ich bin auch nicht mehr jung. Durch Östrogen, plus Testo Blocker ist alles massiv geschrumpft und im Prinzip ohne jegliche Funktion. Da kommen nur noch ein paar glasklare Tröpfchen und sonst nichts mehr. Das Skrotum ist massiv geschrumpft, ok, Haselnüsse sind etwas kleiner, aber die beiden Dinger befinden sich bei mir 24/7 in der Bauchhöhle und die verbliebenen 3-4 cm sind grundsätzlich nach hinten gerichtet, mit einem Mieder Höschen fixiert. Ich habe zwar auch darüber nachgedacht, sie entfernen zu lassen, aber haben eh keine Funktion mehr, mein Testo ist auch ohne Blocker tief im Keller … schon fast zu niedrig. Deshalb lasse ich es so wie es ist.

23.11.2023 um 22:01    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben