Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
SusanneDev
SusanneDev transsexuell

Marcella2007
Marcella2007 (44)CD (CrossDresser)

KatharinaCat
KatharinaCat CD (CrossDresser)

Vivian30
Vivian30 (38)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Heute im Fernsehen


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von Lilxxxxxxxxx
1029 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

... mischen einen Cocktail aus Corona-Leugnern, Spinnern und Fake-News, und nennen es dann Corona-Quartett "Dieses Virus ist nicht gefährlicher als ein Grippevirus..."

22.12.2021 um 20:51  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lilxxxxxxxxx
1029 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

70% MARGE!!!!!

22.12.2021 um 21:12  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lilxxxxxxxxx
1029 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

We love to entertain you! N.a.z.i.s bei Pro7:

22.12.2021 um 21:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lilxxxxxxxxx
1029 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

Hier YT Link zur Doku. Absolut bestürzend wie straff die Anti-Impfbewegung schon seit Jahren organisiert ist, wie sie in Kultur und Gesellschaft sich schon vernetzt hat und welche gewaltigen Profite hier erzielt werden.

22.12.2021 um 23:48  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Traxxxxxxxxx
1045 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

Man hätte ja eine Impfpflicht einführen können. Dann hätte man diese Probleme nicht.

23.12.2021 um 18:15  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Traxxxxxxxxx
1045 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

Das Fernsehen ist nur noch was für die ewig gestrigen, nicht wahr...

23.12.2021 um 19:06  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ricxxxxxx
110 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

Sehr geehrter Herr Ypsilon Max Sie haben sicher belegbare Zahlen, dass sich das Fernsehvolk den privaten Medien zugewandt haben? Ich kann nur für mich reden, dass ich unabhängige Informationen am besten in den öffentlich/rechtlichen Medien finde, aber vielleicht bin ich auch nur altmodisch und konservativ.

23.12.2021 um 19:46  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
2085 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

Da schließe ich mich gerne an.

23.12.2021 um 19:52  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ricxxxxxx
110 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

Na, das hört sich doch etwas gediegener an, als so ein schnödes yil Max

23.12.2021 um 19:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ricxxxxxx
110 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

Heute auf ARTE um 22.05 ein Klassiker: Der große Diktator

30.12.2021 um 19:45  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ricxxxxxx
110 Beiträge bisher
re: Heute im Fernsehen

Heute 20h15 auf 3sat: Wundersaft Spe*** Spe*** - der Stoff, aus dem Leben entsteht. Das Ejakulat, ein Protein-Shake. Im Wundersaft tummeln sich bis zu 600 Millionen Samenzellen. Gut 1,5 Gigabyte an Erbinformation enthalten Spermien. Eigentlich reichen circa 30 Teelöffel der Samenflüssigkeit eines Mannes aus, um die gesamte Frauenwelt zu befruchten. Doch immer häufiger ist das Spe*** nicht fit genug ist, um einen einzelnen Kinderwunsch zu erfüllen. Die milchig-klebrige Flüssigkeit wirft Fragen auf. Was ist da eigentlich drin? Warum wird die Qualität der Spermien immer schlechter? Kann man damit Geld verdienen? Männerärzte empfehlen, am besten mehrmals pro Woche Hand anzulegen - oder regelmäßigen s**, denn nach zehn Tagen hat Spe*** sein Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht. An der freien Luft überlebt es je nach Menge und Konsistenz wenige Minuten. Dafür werden aber in jeder Sekunde im Ho*** etwa 1000 Spermien gebildet. Jede Stunde wandern etwa drei Millionen Spermien Richtung NebenHo***, wo sie in rund 72 Tagen ausreifen. Die Spe***togenese bei Männern hört nie auf. Was die Größe der Spermien angeht, liegt die menschliche Spezies mit circa 57 bis 90 Mikrometern im Mittelfeld. Männliche Mäuse haben mit 124 Mikrometern die längsten Spermien im Säugetierreich, der Wal hingegen mit maximal 70 Mikrometern die kürzesten Spermien. Pro Höhepunkt stoßen Wale dafür mitunter eindrucksvolle 20 Liter Ejakulat aus. Mit gutem Spe*** lässt sich gutes Geld verdienen: Single-Frauen mit Kinderwunsch, Regenbogenfamilien und unfruchtbare Hetero-Paare lassen sich von klassischen Samenbanken und Kinderwunschzentren helfen. Ein Alternative bieten private Spe***börsen, allerdings sind die medizinischen und juristischen Rahmenbedingungen zweifelhaft. Die 3sat-Wissenschaftsdoku "Wundersaft Spe***" feiert den Saft des Lebens und räumt mit Mythen und Vorurteilen auf. "WissenHoch2" – ein Thema, zwei Formate: Um 20.15 Uhr beleuchtet eine Dokumentation relevante wissenschaftliche Fragen; um 21.00 Uhr diskutiert Gert Scobel das Thema mit einem interdisziplinären Team von Experten.

13.01.2022 um 19:07  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben